Damen 1

Bayernliga

Unsere Tabelle

Unser Spielplan

Unsere Trainingszeiten

Tag Von Bis Ort
Montag 20:30 Uhr 22:00 Uhr Realschule
Dienstag 19:30 Uhr 21:30 Uhr Realschule
Donnerstag 19:30 Uhr 21:30 Uhr Realschule

Unser Team

Name Position
Bernd Dreckmann Trainer
Till Heinrich Co-Trainer
Ute Becker Torwarttrainer
Benedikt Aigner Physiotherapeut
David Jutz Physiotherapeut
Franziska Stadler Physiotherapeut
Thomas Geitner Athletiktrainer
Dr. Florian Dreyer Teamarzt
Dr. Ralf Linke Teamarzt

Trainer Kontaktdaten

Till Heinrich

till.heinrich@siemens.com

News & Spielberichte

Damen 1 unterliegen VfL Günzburg mit 26:28

Vergangenes Wochenende trafen unsere Damen 1 auf den VfL Günzburg, bei dem sie in der Hinrunde noch die schlechteste Leistung der bisherigen Saison ablieferten, als sie mit 10 Toren verloren. Die Vorzeichen es diesmal besser zu machen standen wie im vorigen Wochenende wieder nicht gut. Es fehlten wieder wichtige Spielerinnen aufgrund von Verletzungen und Krankheit. Die...

Weiter lesen...

Punktgewinn oder Punktverlust? Damen 1 spielen unentschieden in Winkelhaid

Was auf dem Papier eine klare Sache hätte sein müssen, stellt sich in der Realität oft als anders heraus. So war es auch dieses Wochenende bei unseren Damen 1, denn sie traten beim TSV Winkelhaid an, der auf dem letzten Tabellenplatz steht. Doch die Mannschaft der Isis trat fast in Minimalbesetzung an. Mit gerade mal 10 einsatzfähigen Spielerinnen war allen...

Weiter lesen...

In der Theorie – Damen 1 verlieren gegen HC Erlangen

Am letzten Heimspieltag ging es für unsere Damen 1 gegen die Mannschaft aus Erlangen, die derzeit auf dem zweiten Platz der Bayerliga steht. Im Hinspiel hatten die Ismaningerinnen bei der 7 Tore Niederlage in Erlangen nichts zu melden. Doch nach dem unnötig verlorenen Spiel in Fichtelgebirge und dem Wissen, dass zu Hause auch gegen Spitzenteams viel möglich ist,...

Weiter lesen...

Ismaninger Wundertüte – Damen 1 gewinnen gegen HSV Bergtheim

Hatten sich unsere Damen im Hinspiel in Bergtheim bei der 22:26 Niederlage noch teuer verkauft, wollten die Ismaningerinnen dieses Mal das Spiel für sich entscheiden. Die Vorzeichen für einen Sieg standen nicht unbedingt gut, denn das Trainerteam konnte lediglich auf 12 Spielerinnen zurückgreifen und Ella Kohde diese Woche gesundheitsbedingt kaum trainieren. Doch davon...

Weiter lesen...

Isibabies oder Ismaninger Handballteufel? – Damen 1 gewinnen in Mintraching

Nach dem knappen Sieg im Hinspiel (die Isis gewannen gegen Mintraching/Neutraubling zu Hause mit einem Tor) wollten die Isis sich nun auch in der zweiten Begegnung die Punkte sichern. Angekommen in Mintraching trafen die Ismaningerinnen bei ihrem Spaziergang vor dem Spiel einen Fan der Gastgeberinnen, der sich aufgeregt erkundigte, ob sie denn die „Isibabies“ seien....

Weiter lesen...
Weitere News & Spielberichte