News Archiv 2013

gemischte E2-Jugend zu Gast beim MTV 79 München

In dieser Saison ist unsere E-Jugend so gut besetzt, dass die Isis zwei E-Jugendmannschaften ins Rennen schicken können. Am Samstag startete die E2 beim MTV München in die Saison. Gegen den Post SV München, die in einer gemischten E-Jugendrunde nur mit Jungs angereist war, tat man sich zu Beginn sehr schwer. Die Zuordnung in der Abwehr stimmte nicht, sodass PSV schnell...

Weiter lesen...

Bayernliga mB: Glücklicher Auswärtssieg in einem spannenden Spiel

Bayernliga mB: HSC Neustadt – TSV Ismaning 20:21 Ein Spiel, geführt von zwei spielstarken Mannschaften mit Härte, aber großer Fairness. Am Ende nahmen wir zwei Punkte mit, jedoch hätte es auch gut anders sein können. Die Taktik unserer beiden Trainer und die Umsetzung der Mannschaft war sehr gut. Zu Beginn des Spiels hatten wir unsere Herausforderung mit dem...

Weiter lesen...

mC ÜBoL: TSV Ismaning - TV Altötting: 23-22

mC ÜBoL: TSV Ismaning - TV Altötting: 23-22 Mit mannschaftlicher Geschlossenheit zum verdienten Sieg Im zweiten Saisonspiel empfingen unsere Jungs den TV Altötting. Nach einem etwas holprigen Start konnten unsere Jungs sich bis zur Pause mit drei Toren absetzen. Die Abwehr stand sehr gut und ließ kaum Würfe des Gegners zu. Und dahinter stand Moritz im Tor und und...

Weiter lesen...

Knapp einem Sieg entgangen. 25:26 gegen TSV Ebersberg

In dem ersten Sonntagsspiel dieser jungen Saison war der TSV Ebersberg zu Gast in der Hölle Süd. Während in München der Marathon stattfand, versuchten alle auf alternativen Wegen in die Halle zu kommen. Für das heutige 2. Heimspiel hatte man sich viel vorgenommen, nachdem man unter der Woche gut trainiert hatte. Gegen 14.05 Uhr wurde das Spiel durch die...

Weiter lesen...

Weibl. C: Knapper Auftaktsieg

„Das war nichts für schwache Nerven“ sagten viele Zuschauer nach dem ersten Bayernliga-Heimspiel-Sieg (24:23) der C-Mädels gegen MTV Ingolstadt am Sonntag, 13. Oktober. Anfangs sehr nervös, fanden die Isis nicht zu ihrem Spiel und lagen gleich mal mit zwei Toren hinten. So ging es weiter, bis sie kurz vor der Halbzeit wenigstens auf 12:13 herankamen. Nach der Pause...

Weiter lesen...

w B2 trotz verschlafenem Spiel siegreich 19 :10

Jugend: weibl. B2 (ÜBOL) TSV Ismaning : SBC-Traunstein 19:10 (08:04) B2 Mädels trotz verschlafenem Spiel siegreich Im zweiten Spiel der Saison mußte die w B2 ohne ihr Trainergespann Lena und Ute Becker auskommen; Irene Krecken und Sabine Weinberger übernahmen die Vertretung - Herzlichen Dank an dieser Stelle! Die B2- Mädels konnten sich an diesem Samstag nicht...

Weiter lesen...

TSV Ismaning - HG Zirndorf - Vorbericht

Am Samstag haben die Damen keine leichte Aufgabe vor sich. Mit der HG Zirndorf ist der momentane Tabellenzweite zu Gast in der Hölle Süd. Nach 4 Spielen haben sie 6:2 Punkte auf ihrem Konto stehen. Unsere Mannschaft muss erst einmal die herbe Niederlage in Bergtheim vergessen und versuchen unbeschwert aufzuspielen. Was angesichts der vielen kranken und verletzten...

Weiter lesen...

Vorbericht: Bayernliga mB Auswärts beim HSG Neustadt

Vorbericht Bayernliga mB HSG Neustadt - TSV Ismaning Am Sonntag, den 13.10.2013 um 12:00 Uhr treffen unsere Jungs in Bad Neustadt auf eine eingespielte, spielstarke Mannschaft. Allerdings fahren wir mit stolzer Brust nach Bad Neustadt, denn unsere Trainer werden die richtige Taktik finden um in dieser Handballhölle bestehen zu können. Leider haben wir mittlerweile vier...

Weiter lesen...

Damen 2 in Ingolstadt

Mit nicht gerade besten Voraussetzungen starteten die Isis am Samstag in ihr zweites Auswärtsspiel in Ingolstadt. Tine Königsmann und Kirsten Walter waren mit den Damen 1 in Bergtheim und auch die beiden Trainer waren jeweils mit ihren Mannschaften im Einsatz. Zum Glück sprangen aber Lena und Ute Becker ein und übernahmen das Coaching, vielen Dank nochmal an euch...

Weiter lesen...

Verdienter Sieg gegen SV München Laim II

  geschrieben von Manu Lombardo TSV Ismaning III 28:22 SV München Laim II Nach der Niederlage im ersten Saisonspiel gegen BOL-Absteiger PSV München ging es für die Damen 3 am Sonntag auf zum Spiel gegen SV München Laim II. Man erwartete auch hier ein schweres Spiel, denn die zweite Mannschaft von Laim war in der letzten Saison ein Mitfavorit um den Aufstieg in...

Weiter lesen...

Weibliche D in Freilassing 13:15

Weibliche D verliert beim ESV Freilassing MIT 13:15 Ungewohnt unkonzentriert und uninspiriert gingen die Mädels gegen Freilassing an den Start. Trotz früher Führung nahmen die Gegnerinnen schnell das Zepter in die Hand und legten bis zu drei Tore vor. Kurz vor der Halbzeit hin lief es deutlich besser und die Teams gingen mit einem 8:8-Unentschieden in die Pause. Doch...

Weiter lesen...

mA erneut siegreich

Spielbericht mA 06.10.2013 Ismaning gegen die JSG Gröbenzell-Olching 36:19 Auch im 2. Punktspiel der Saison konnte die männliche A-Jugend einen klaren Sieg in Olching erspielen und bleibt aufgrund der besseren Tordifferenz an der Tabellenspitze. Wie schon im ersten Spiel tat sich die Mannschaft jedoch in der Anfangsphase wiederum schwer ihr Spiel zu finden. So war die...

Weiter lesen...

Talfahrt hält weiter an. 20:16 beim SB Chiemsee Traunstein

Im 2. Auswärtsspiel ging es heute zum SB Chiemsee Traunstein. Nach einer langen Fahrt wurde die Partie um 19.30 Uhr durch die beiden Unparteiischen Stadler und Wietzke angepfiffen, die den Spielverlauf weitestgehend im Griff hatten. Angereist mit einem vollbesetzten Kader standen gerade mal 9 Gegner gegenüber. Es lag klar auf der Hand, dass man heute aus diesem Vorteil...

Weiter lesen...

TSV Lohr - TSV Ismaning 31:24 (17:13) Spielbericht

Die erwartete Niederlage konnte in Lohr nicht abgewendet werden. Da half auch die gespendete Marschverpflegung von der Ismaninger Sportgaststätte nicht (ein dickes Merci an Lilo und Karl). Dazu standen erstens zu viele Vorzeichen auf minus und zweitens traf man auf ein Team, das mehrere Spieler in ihren Reihen hatte, deren individuelle Klasse sie jederzeit für höhere...

Weiter lesen...

A-Mädels starten mit 26:21 Sieg in die Bayernliga

Am vergangenen Feiertag starteten die A2-Mädels in ihre Bayernligasaison. Das die Vorbereitung wegen der vielen Spielerinnen, die in mehreren Mannschaften spielen, nicht optimal verlief, bemerkte am Donnerstag fast keiner. "Vor allem auf die erste Hälfte können unsere Mädels richtig stolz sein. Was hier in der Abwehr inkl. Torwart in die Waagschale gelegt wurde, war...

Weiter lesen...