News Archiv 2017

mC: Aua im Gluteus Maximus

Wacker geschlagen haben sich die Jungs der männlichen C-Jugend und ihre Eltern beim Bowling am 21.12. in Unterföhring. Die Bilanz nach bisher neun Spielen im Jahres 2017 wies zwei Niederlagen und 14:4 Punkte aus. Dies bedeutet Platz 2 in der Tabelle: Derart motiviert, wurden die Bowlingkugeln umso fester auf die Bahn geworfen, mal elegant, mal weniger elegant...

Weiter lesen...

Damen 2: Bittere Niederlage

Am 16.12. stand als letztes Spiel in diesem Jahr ein ganz besonders wichtiges Duell an. Die Damen 2 empfingen die Tabellenletzten aus Unterhaching. Im Hinspiel konnten sich die Isis noch deutlich mit 23:16 durchsetzen. Allerdings war vor diesem Spiel klar, dass es hier keine Weihnachtsgeschenke geben würde. Zumindest nicht so wie erhofft, aber dazu später mehr....

Weiter lesen...

weibliche B-Jugend weiter im Jagdfieber

Nach einem Stotterstart in die Saison, betätigten sich die Mädels der wB, ab Oktober, als fleißige Punktsammler. Auf der Jagd nach Bällen und Toren konnten sie sich als eine der besten Mannschaften der Liga etablieren - und das ohne eigenen Torhüter im Training! Zuletzt bezwangen sie den ungeschlagenen Tabellenführer aus dem Hachinger Tal und zeigten wie...

Weiter lesen...

Weibl. C-Jugend nutzt 2. Chance gegen Schleißheim

Nach einem hitzigen 1. Spiel in der Rückrunde, dass aufgrund eines Lampenbrandes in der Ismaninger Halle, unterbrochen werden musste, hatten die Isis am Donnerstag ihre 2. Chance gegen den TSV Schleißheim. Im ersten Spiel führte man nach 20 Minuten knapp. Solch einen Spielverlauf wünschten sich die Trainerinnen und die Zuschauer auch für diese Partie. Die Anweisung...

Weiter lesen...

Herren 1 | Gelungener Jahresabschluss gegen Guinea - Heiss-Team siegt mit 32:27

C'était la fin de 2017 - Das war das Jahr 2017! Der Letzte Programmpunkt des Jahres war ein Testspiel gegen die Nationalmannschaft aus Guinea. Die Equipe, der auch der ehemalig Ismaninger Victor Mansaré angehört, befindet sich zurzeit als Vorbereitung für die im Januar stattfindende Qualifikation zum Afrika Cup auf Deutschland Tournee. Zu Wochenbeginn...

Weiter lesen...

Herren 1 | Knappe 30:28 Derbyniederlage (16:13) gegen Haching zum Jahresende

Bereits am Freitag Abend stand das Weihnachtsderby gegen den Nachbarn aus Unterhaching auf dem Spielplan. Die Mannschaft aus dem Münchner Süden spielt bislang eine mehr als ordentliche Saison und hat sich wohl spätestens mit dem Sieg gegen die Isis weit genug vom Abstiegskampf distanziert. Die Schwarz gelben hingegen stecken dort mittendrin. Und allzu gerne hätte man...

Weiter lesen...

wB: Sieg gegen Tabellenersten

Am vergangenen Samstag empfing die weibliche B-Jugend des TSV Ismaning, in der Handball Landesliga, den Tabellenführer HT München. Im Hinspiel mussten die Mädels eine ärgerliche Niederlage einstecken. Auch diesmal schienen die Vorraussetzungen alles andere als rosig zu sein. Denn schon wie im Hinspiel trat man ohne gelernte Torhüterin an. Mit der...

Weiter lesen...

Damen 3: Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Erfolgreicher Start in die Rückrunde TSV Ismaning III 28:15 SV Bruckmühl Bei ihrem letzten Spiel im Jahr 2017, das zugleich den Beginn der Rückrunde markierte, wollten sich die Damen III des TSV Ismaning noch einmal von ihrer besten Seite präsentieren, zumal die Partie noch dazu vor heimischer Kulisse stattfand. Außerdem hatte das Team mit den Gästen aus...

Weiter lesen...

mC: Unnatürlich schneller Ballverlust

Am Samstag traten die mC-Jungs auswärts gegen die SG Moosburg e.V. an. Mit den Trikots im Kofferraum reichte dieses Wochenende eine einfache Fahrt zum Auswärtsspiel und es konnte quasi kaum noch was schiefgehen. Das Spiel gegen den Zweitletzten der Tabelle war also ein must-Win. Die Isis gingen nach 41 Sekunden mit 0:1 in Führung, über die Stationen 2:5, 5:10...

Weiter lesen...

Erfolgreicher Rückrundenstart für Herren 2

Am Samstagabend stand für die Bezirksliga-Herren das erste Spiel der Rückrunde gegen VfR Garching auf dem Programm. Nach einem Unentschieden im Hinspiel hatte man sich viel vorgenommen und konnte dies im ersten Abschnitt auch souverän umsetzen. Über eine gute Abwehr und ein variantenreiches Angriffsspiel lag man zur Pause 18:12 vorn. Doch leider wiederholte sich, was...

Weiter lesen...

Spitzenspiel der weibl. C-Jugend gegen den HT München II

Am 3ten Advent empfing die weiblichen C-Jugend, nach einem anstrengenden Spiel am Vortag, die Mannschaft vom HT München II in Ismaning. Die Isis starten die erste Halbzeit mit einem kleinen Vorsprung. Anstatt den Vorsprung auszubauen gaben die Isis das Spiel zeitweise aus der Hand. So konnte die Gegnerische Mannschaft immer besser ins Spiel kommen. Am Ende...

Weiter lesen...

weibl. C-Jugend TSV Brunntal gegen TSV Ismaning 16.12.17

Am Samstag wollte man eine offene Rechnung aus der Hinrunde im Spiel gegen Brunnthal begleichen. So hatte man hier leider mit einer personell schwach besetzten Truppe unglücklich verloren. Dies wollte man im Hinspiel deutlich besser machen und einen Sieg einfahren. Unsere Mädchen wollten es jedoch spannend machen, könnte man denken. Kaum waren 5 Minuten gespielt,...

Weiter lesen...

mC: Schickt eure Kinder halt zum Tischtennis

Haaalt, ruhig Brauner: Alle Leser, die jetzt gerade überlegen, ob da ein Spielbericht in der falschen Rubrik gelandet ist, dürfen trotzdem weiterlesen. Die obige Empfehlung im Titel wurde von einem etwas älteren Zuschauer aus dem Elternlager der Milbertshofener Spieler an die Eltern der Isis nach einem nicht geahndeten, groben Foul gegen einen Ismaninger Spieler...

Weiter lesen...

Kleiner Schritt zum großen Ziel - Herren 1 siegen mit 25:21 (12:10) gegen Ottobeuren und können wichtige Punkte im Kellerduell einfahren

Zur ungewohnten Spielzeit am frühen Sonntag Abend gastierte der Mit-Aufsteiger aus Ottobeuren zum Adventsduell in der Ismaninger Höllle Süd. Die Ausgangssituation war für beide Mannschaften durchaus brisant, da sowohl die Isis als auch die Gäste weit unten im Tableau der Bayernliga rangieren. Ottobeuren hat mit 6 Punkten nur zwei mehr als das...

Weiter lesen...

Minis: Schöner geht´s kaum....

eit vielen Jahren fahren wir voller Freude und hochmotiviert auf das liebevoll organisierte Nikolausturnier des TUS FFB, das immer mit hochkarätigen Gegnern besetzt ist, und das die unterschiedliche Spielerfahrung der Mini-Spieler mit zwei Alters - Gruppen berücksichtigt. In den letzten Jahren konnten wir uns regelmäßig mit Bambinis und beiden Mini-Mannschaften im...

Weiter lesen...