News Kategorie "Allgemein"

ESV Regensburg : TSV Ismaning 30 : 24 (16 : 12)

Erste Niederlage gegen favorisierte Regensburgerinnen Die Isis mußten im Spiel gegen den ESV 1927 auf zweieinhalb wichtige Spielerinnen verzichten (Sara Lutz nur begrenzt einsetzbar und Lara Wittmann und Mona Hennig verletzt) und sie wußten, was auf sie zukommen würde. Doch die Einstellung gegen die hochfavorisierten Regensburgerinnen – durchweg körperlich...

Weiter lesen...

7 x 97 + 99 = ISIs gewinnen in der LL Nord gegen den HC Cadolzburg mit 23:20

7 x 97 + 99 = 778. Es war aber auch das Aufgebot der Ismaninger Mädels für die letzte Hinrundenbegegnung gegen den HC Cadolzburg. Nattija Jörges und Steffi Apfelbeck verletzt, unsere 98’er Mädels mit der wC1 parallel in Regensburg, da wird’s schön langsam eng. Vielen Dank an Terry Pfründer von der wC2 für’s Aushelfen. Mit dem Wissen, dass der HCC als einziges...

Weiter lesen...

Unnötige Niederlage, ESV 1927 Regensburg : TSV Ismaning 32:25 (16:12)

Am vergangenen Sonntag mussten die Isis ohne Helena Lorenz (verletzt), Carina Edlbauer (verletzt), Theresa Bauer (B1), Kirsten Walter (B1), Melanie Leitl (B1) und Julia Bähr in Regensburg antreten. Man fand sehr schleppend in das Spiel, was der Gegner sofort zu einer 5:0 Führung nutzte. Technische Fehler, im Angriff vergab man viele Torchancen und in der Abwehr wurde...

Weiter lesen...

Minis zu Gast in Anzing

Endlich ging es auch bei den Minis wieder rund. Beim letzten Spielfest in diesem Jahr war man zu Gast in Anzing. Zu Beginn ging es gegen die starken Ostler. Die Isis hielten anfangs noch gut mit ehe sich der TSV München Ost dann Tor um Tor absetzte. Am Ende stand eine 19:7 Niederlage zu Buche. Die Jungs und Mädels ließen die Köpfe aber nicht hängen und so konnten die...

Weiter lesen...

Nächste bittere Niederlage der Damen 2

Am vergangenen Samstag reisten die Mädels der 2ten Damenmannschaft der Isis zur HSG Würm Mitte. Nach der 1 Tore Niederlage im vergangenen Heimspiel gegen Dietmannsried war man auf Wiedergutmachung bedacht. Das Spiel begann sehr ausgeglichen. In einer temporeichen und guten Partie zeigten die Isis eine tolle Mannschaftsleistung. Lediglich die Chancenverwertung konnte man...

Weiter lesen...

Damen 3: FC Bayern II : TSV Ismaning III 23:14 (10:8)

Not gegen Elend Die Zilch-Truppe war am Samstag unterwegs zum "großen" FC Bayern. Man wollte für den "blauen" Trainer die Punkte einholen. Was war aber an diesem Nachmittag los? Sie spielten in der ersten Halbzeit noch einigermaßen gut mit, obwohl man hier schon sah, dass die Kräfte nach lassen würden und irgendwie auch der Ball nicht ins Tor wollte. Die Isis...

Weiter lesen...

Weibliche C-Jugend Bayernliga / Schweres Auswärtsspiel am 09.12.2012 in Regensburg

Unsere Mädels haben bisher alle Saisonspiele gewonnen. Die schwersten beiden Vorrundenspiele stehen noch bevor, zunächst gegen Regensburg und eine Woche später gegen Würm. Regensburg ist ebenfalls noch ungeschlagen, Tabellenführer und nach einhelliger Meinung eindeutiger Favorit für die Bayerische Meisterschaft.   Das anstehende Spiel in Regensburg müssen...

Weiter lesen...

Herren 1 Kalender - jetzt NEU mit Presseartikel und 3 weiteren Fotos

Ein Mattenwagen steht vor der roten Ziegelsteinwand, eine langweilige Szene? Nein, denn um den Mattenwagen gruppieren sich SPLITTERFASERNACKTE Herren 1 Spieler und posen in die Kamera für ihr eigenes Saison-Special! Es handelt sich um einen Kalender mit sexy Posen, erotischen Fotos und vieeeel nackter Haut! Mehr wird aber nicht verraten. Jeder der die Spieler der Herren...

Weiter lesen...

Herber Rückschlag für die weibliche A-Jugend

Am vergangenen Wochenende musste die A1 in Haunstetten einen weiteren Rückschlag hinnehmen. Die in den letzten Spielen überragende Helena Lorenz verdrehte sich in einer 1 gegen 1 Situation ohne Fremdeinwirkung das linke Knie. Der erste Verdacht bestätigte sich, das Kreuzband ist gerissen. Auf diesem Weg wünschen wir Ihr alles alles Gute, eine gute Operation und eine...

Weiter lesen...

Damen 2 verlieren unglücklich gegen Dietmannsried/ Altusried

Am vergangenen Samstag stand das schwere Heimspiel gegen Dietmannsried/ Altusried auf dem Programm der Damen 2. Man fand sehr schleppend in die Partie, was die Gäste sofort zu einer 5:0 Führung nutzten. Bis zum Stande von 7:14 hatten die Isis nicht den Hauch einer Chance. Doch die letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit sollten das wahre Leistungsvermögen unserer...

Weiter lesen...

Fair Play am Spielfeldrand – BHV-Kampagne für Handballeltern & Handballfans

Liebe Handballfreunde, der TSV Ismaning bekennt sich lautstark zur BHV Kampagne "Fair Play am Spielfeldrand", möchte mit Aktions-Flyern und einem großen Banner in der heimischen Hölle Süd besonders darauf aufmerksam machen. „Ziel der Kampagne ist es, darauf hinzuweisen, dass für die jungen Sportler und Sportlerinnen nicht nur das Siegen, sondern hauptsächlich...

Weiter lesen...

2. Herrenmannschaft baut Siegesserie aus – auch im 9. Spiel ungeschlagen

Am Samstagnachmittag war der TSV Milbertshofen zu Gast in der Hölle Süd. Ein Gegner, mit dem es in der Vergangenheit bereits das ein oder andere hitzige Duell gab und den es nicht zu unterschätzen galt, immerhin hatte Mil jüngst den Tabellenzweiten aus Blumenau geschlagen. Bis auf Benjamin Krämer und Marc Stahl konnte Ismaning in Bestbesetzung antreten – so...

Weiter lesen...

TSV Ebersberg : TSV Ismaning 37:25

Ohne 4 Stammspieler bei einem Kader von nur 11 Spielern, mit 3 E-Jugendlichen Der Anpfiff zum Spiel unserer Mädchen gegen den TSV Ebersberg erfolgte Punkt zwölf und was für ein rasantes Spiel es war, verdeutlicht schon der Spielstand in der 5. Minute: da stand es bereits 4:3 für die Ismaninger. Bis zur ersten Pause (Spielstand 8:6 für Ebersberg) führten die...

Weiter lesen...

C-Mädels gewinnen Derbykracher gegen Anzing 36:31

Obwohl das Spiel der weiblichen C-Jugend das einzige Spiel an diesem Tag war, war die Halle mit zahlreichen Zuschauern gefüllt, war doch Brisanz in dem Spiel auf Grund der Tatsache, dass die Ausnahmespielerin Amelie Bayerl früher für Anzing spielte. Da kein Schiedsgericht erschienen war, erklärte sich dankenswerterweise Reginonalligaschiri Alex Novakovic bereit, das...

Weiter lesen...

Bayernliga, mC-Jugend: TSV Lohr - HC 2010 München 21:24

Bayernliga, mC- Jugend: TSV Lohr - HC 2010 München 21:24 Ohne den verletzten Ivan Karajica und Tobi Bauer, spielte in der mC2-Jugend, trafen wir auf einen bis in die Spitzen motivierten Gegner, denn das Spiel bei uns hatten sie klar verloren. Und diese Lohrer Truppe hat sich seit dem gesteigert. Dass Spiel begann und unsere Jungs scheiterten immer wieder an TW...

Weiter lesen...