News Kategorie "Allgemein"

wA JBLH: Nach Sieg in Bensheim: Gruppensieger!

An diesem Wochenende macht sich die weibliche A-Jugendbundesliga Mannschaft auf nach Bensheim zum letzten Vorrundenspiel der Jugendbundesliga. Die Ausgangslage war klar: Zwar war man schon sicher Gruppenzweiter, doch nur mit einem Sieg gegen die Flames konnte man Gruppenerster werden und damit Buxtehude und Leipzig in der Zwischenrunde aus dem Weg gehen. Das Ziel wurde...

Weiter lesen...

Landesliga Süd | Großer Kampfgeist wird nicht belohnt – Herren 1 unterliegen in Simbach mit 31:26 (12:11)

Ismaninger Herren halten in Simbach in der ersten Halbzeit gut mit, können aber die zahlreichen Ausfälle nicht kompensieren und unterliegen am Ende verdient. Ohne 11 (!) nach Simbach Bereits im Vorfeld der Partie war den Beteiligten auf Ismaninger Seite klar, dass es kein einfaches Unterfangen werden sollte, in Simbach zu bestehen. Neben den...

Weiter lesen...

Damen 1: weite Auswärtsfahrt leider ohne Erfolg

  Mit dezimiertem Kader traten die Damen 1 des TSV Ismaning am Samstag die weite Busfahrt ins Fichtelgebirge an. Da die weibliche A-Jugend Bundesliga an diesem Wochenende zeitgleich in Auerbach spielte, wurde der Kader mit zwei Spielerinnen der Damen 2 aufgefüllt. Vielen Dank an Sina und Marina an dieser Stelle. Die ersten 15 Minuten war das Spiel auf beiden...

Weiter lesen...

Nur Fliegen ist schöner

Schöne Pässe, coole Heber vorm gegnerischen Tor, schnelle Angriffe– das alles gab es heute in der Truderinger Halle beim Spiel der männlichen Ismaninger D-Jugend zu sehen. Und ein Spieler, dessen Knoten sich gelöst hat – dazu aber später mehr. Die Isis hielten sich die ersten beiden Minuten noch zurück, um dann mit 0:2, 1:6 und 4:10 zum Halbzeitstand von...

Weiter lesen...

Beach - \"Ein enttäuschender 11.Platz\"

Die dritte Teilnahme am EHF Champions Cup war für die Brüder Ismaning nicht von Erfolg gekrönt. Das immer noch jüngste Team der Konkurrenz, sollte nach einem vierten Platz (2014), einem fünften Platz (2015) in diesem Jahr nur einen "enttäuschenden 11.Platz" erreichen. Doch der Reihe nach. Die Mädels haben sehr viel Zeit und Aufwand in die dritte Teilnahme...

Weiter lesen...

JBLH: Weibliche A-Jugend stellt sich der HSG Bensheim/Auerbach

Diesen Samstag trifft das junge Teams aus Ismaning auswärts auf den Bundesliganachwuchs der HSG Bensheim/Auerbach. Obwohl die Qualifikation für die Zwischenrunde bereits erreicht wurde, darf die Bedeutung dieses letzten Vorrundenspiels für die Isis nicht unterschätzt werden. Der Jubel war groß als vor knapp einem Monat die erfolgreiche Qualifikation...

Weiter lesen...

wC-Jugend (LL-Nord) verliert 22:24 gegen Mintraching/Neutraubling

wC-Jugend verliert 22:24 gegen Mintraching/Neutraubling Beste Saisonleistung am Ende leider nicht belohnt   Ersatzgeschwächt durch Krankheit (Laura Lemmer) und Verletzung (Marie Künzinger) kämpft sich die weibliche C-Jugend mit dem Trainergespann Hennig/Hennig zur besten Leistung in dieser Saison, wurde am Ende jedoch leider noch nicht mit einem Sieg...

Weiter lesen...

Herren 2 verlieren in Garching

Am Sonntag Nachmittag war die H2 des TSV Ismaning zu Gast in Garching. Trotz diverser Absagen und Verletzungen trat man als Favorit an. Aber was in der ersten Hälfte passierte war desaströs. Die H2 überzeugte in den Katogorien Standhandball, inkosequentem Abwehrspiel und technischen Fehlern und in ihrem Steckenpferd Latten-/Pfostentreffer (11 mal) und Garching traf....

Weiter lesen...

Damen 1 verlieren in Dietmansried/ Altusried 27:32 (14:16)

…. und leider wieder verloren Nach dem nicht optimal verlaufenen Saisonstart mit einem Sieg gegen Ottobeuren, einem Unentschieden gegen den derzeitigen Tabellenführer Würm und drei Niederlagen, aber auch zeitweise ansprechenden Phasen in den Spielen gegen Erlangen und zuletzt gegen Bergtheim mussten die Isis in Dietmannsried unbedingt die Punkte mitnehmen, um in...

Weiter lesen...

Landesliga Süd | Nicht schön, aber erfolgreich – Herren 1 bezwingen Friedberg mit 28:27 (14:12)

Trotz anfänglicher Schwierigkeiten behalten die Ismaninger Herren durch eine abgeklärte Spielweise beide Punkte in der Hölle Süd. Georg Zimmermann verabschiedet sich, Markus Neubauer ist zurück auf dem Spielfeld. Abstimmungsprobleme zu Spielbeginn Nach der bitteren Heimniederlage gegen den TSV Herrsching war die Mannschaft fest gewillt eine neue Serie...

Weiter lesen...

Beach - Brüder Ismaning vor dritter EM Teilnahme

Wenn am Montag Mannschaft und Fans in den Flieger Richtung Gran Canaria steigen und die Brüder am Donnerstag gegen den spanischen Beachhandballmeister Getasur ins Turnier starten, so ist das bereits die dritte Teilnahme am EHF Champions Cup und der Traum für eine Medaille. Handball-World hat die beiden Trainer, Manfred Königsmann und Alexander Novakovic zum dritten...

Weiter lesen...

News aus der Hallenkommission

Wie aus dem letzten Bericht der Hallenkommission bekannt ist, ist mittlerweile der Wettbewerb für die Ballsporthalle am Sportpark abgeschlossen, 3 Siegerentwürfe prämiert und erster Kontakt mit den 3 Architekturbüros der Siegerentwürfe aufgenommen. (wir berichteten im August darüber) Seitdem ist leider etwas Zeit verloren gegangen, was aber auch verständlich zu...

Weiter lesen...

Tabellenführer eine Nummer zu groß - TSV Ismaning II 21:34 TSV Vaterstetten

Vergangenen Samstag war mit dem TSV Vaterstetten der amtierende Tabellenführer und Aufstiegsfavorit zu Gast in der Realschulhalle in Ismaning. Trotz deren Kantersieg gegen den TuS Prien in der Vorwoche  waren die Ismaningerinnen motiviert, den Spitzenreiter zu ärgern und vielleicht sogar Punkte aus dieser Partie mitzunehmen. Wie erwartet fand der Ligaprimus gut ins...

Weiter lesen...

Damen 1 verlieren gegen Bergtheim 25:34 (13:15)

Nach der bitteren Niederlage in Erlangen (30:28) konzentrierte sich die Mannschaft auf den nächsten Gegner Bergtheim und trainierte intensiv die 3:2:1 Deckung, um die Bergtheimerinnen zu überraschen, da in den vergangenen Jahren überwiegen mit einer 6:0 Abwehr verteidigt wurde. Durch die neue Abwehrformation, die mit dem nötigen Kampfgeist und Laufbereitschaft...

Weiter lesen...

Knapper Sieg der H2 gegen Großhadern

Am späten Sonntagnachmittag empfingen die Herren 2 des TSV Ismaning den Tabellenletzten TSV Großhadern. Man rechnete mit einem deutlichen Sieg, doch die sehr durchwachsene Partie zeigte deutlich die größte Schwäche der Mannschafft um Trainer Nicolas Oberdieck: die Abwehr. Die erste Halbzeit war recht ausgeglichen und keine Mannschafft konnte sich wirklich absetzten....

Weiter lesen...