News Kategorie "Allgemein"

Edlbauer schafft Sprung in die Junioren-Nationalmannschaft

Große Ehre für Ismanings Nachwuchshoffnung Carina Edlbauer. Die Linkshänderin wurde in die neu formierte Junioren-Nationalmannschaft berufen. Nachdem die 17-Jährige im Sommer in der Jugend-Nationalmannschaft ihre ersten Länderspiele absolviert hatte, jetzt also der nächste Karriereschritt für den Rechtsaußen, der in Ismaning sowohl in der A-Jugend als auch in der...

Weiter lesen...

HC München 2010 : VfL Günzburg 28 : 27

Nach der denkbar knappen Niederlage am letzten Spieltag wollten die Jungs endlich den ersten Sieg holen. Dies gelang ihnen mit einer guten spielerischen und vor allem kämpferischen Leistung, die umso höher zu bewerten ist, da man auf einige Spieler krankheitsbedingt bzw. verletzungsbedingt ganz verzichten musste bzw. nur eingeschränkt einsatzfähig waren, weshalb noch...

Weiter lesen...

Damen 2 mit bester Saisonleistung

Am vergangenen Wochenende stand für die Isis das zweite Heimspiel in der Saison an. Zu Gast war der Bayernligaabsteiger der TSG Augsburg. Von Anfang an hatte der TSV die Gäste im Griff. Eine tolle Abwehrarbeit sowie das schnelle Spiel im Gegenstoß führte zu einer schnellen 6:2 Führung. Auch im Angriff agierten die Isis konzentriert und man konnte die Führung bis zur...

Weiter lesen...

Claus Lohmann und der TSV Ismaning gehen zukünftig getrennte Wege

Paukenschlag beim Handball-Drittligisten TSV Ismaning. Trainer Claus Lohmann hat seinen sofortigen Rücktritt bekannt gegeben. Grund für seine Entscheidung sei nicht der schwache Saisonstart oder die enttäuschende erste Halbzeit im Derby am letzten Spieltag gegen Haunstetten, sondern unüberbrückbare Meinungsverschiedenheiten mit der Abteilungsleitung. "Natürlich war...

Weiter lesen...

Nach Lehr-Halbe-Stunde beweist Ismaning Moral

Im Heimspiel gegen Lokalrivalen Haunstetten wollte Drittliga-Aufsteiger TSV Ismaning den ersten Punktgewinn landen, statt dessen aber landete man unsanft auf dem Boden der Tatsachen. Die geplante Geburtstagsfeier von Kreisläuferin Jenny Oertel, die gleichzeitig vorerst ihr letztes Spiel für Ismaning bestritt, hatte man sich ein wenig anders vorgestellt. Eine Hälfte...

Weiter lesen...

HCD Gröbenzell – TSV ISMANING 2 : 22:14

Am Samstag , 29.09.2012 machte sich die Ismaninger C II auf den Weg nach Gröbenzell. Mit einer Heim Niederlage der vorherigen Woche gingen die Mädchen verunsichert in die Partie.  Dies machte sich bemerkbar. Nach gut zehn Sekunden lagen die ISI’s schon mit einem Treffer zurück. Aufgrund der körperbetonten Spielweise des Gegners wurde den Ismaningern oft ein 7-Meter...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : MTV Stadeln 31 : 17

Mit großer Spannung erwarteten die C1-Mädels ihr erstes Spiel in der neuen eingleisigen Bayernliga bei dem man gleich nach Fürth zum MTV Stadeln musste. Dort konnte man bis auf die verletzte Tanja Edlbauer mit dem ganzen Kader antreten. Das Spiel begann zunächst auf Seiten der Isis verhalten und mit wenig Bewegung, so dass es nach 10 Minuten erst 4 : 4 stand. Dann...

Weiter lesen...

TSV Ismaning - TSV Ebersberg 23:15

Weibliche D- Jugend gewinnt in Ismaning souverän Am 29. September entschieden die Mädels vom TSV Ismaning das Spiel gegen Ebersberg mit 23:15 klar für sich. Die Ismaningerinnen spielten in den neuen Trikots, gesponsert von EM Software Ismaning, gegen die Ebersberger Mädchen gar nicht „soft“, wie es auf dem Trikot weiß auf schwarz stand, sondern absolut...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : SV1880 München 18:14

DAMEN III – Erfolgreicher Saisonauftakt Die Mannschaft um Hans Zilch und Martina Lutz sind mit einem Heimsieg in die Saison gestartet. Die Ismaninger Damen hatten sich für das erste Spiel der Saison eigentlich nur eins vorgenommen: Kämpfen und wenn möglich die ersten Punkte einfahren. Das zum Saisonstart noch nicht alles kugelrund laufen kann, war jedem klar. Doch...

Weiter lesen...

Reinigungskonzept gegen Harzflecken geht auf

Hartnäckig ist der Harzfleck, ganz besonders, wenn durch Zweikämpfe der Kontakt von verharzten Händen mit dem Hallenboden entsteht. Diese Handabdrücke könnten nach Monaten noch bei der Spurensicherung zum Täter führen. Demnach ist es sehr schwierig ein Reinigungskonzept zu finden, was Haftmittelgebrauch für die Handballer zulässt, zugleich aber einen normalen...

Weiter lesen...

Team- und Kampfgeist führen zum 32:29-Erfolg

Die Isis starteten gut in ihr zweites Heimspiel gegen den 1. FCN 09. Schnelle Angriffe brachten die Ismaningerinnen zu ihren zahlreichen Toren, dennoch konnte man anfangs in der Abwehr nicht dagegen halten. Somit war die erste Viertelstunde ein Kopf-an-Kopf-Rennen. In dieser Phase konnten auch die Schiedsrichter keine klare Linie bewahren, bis sie zum ersten Mal in der...

Weiter lesen...

Das Team Marketing / Sponsoring stellt sich vor

Unsere Handballabteilung mit einem großen Jugendbereich ist ohne Unterstützung von Sponsoren und Förderern nicht handlungsfähig. Wir bieten zusammen mit dem Förderverein FHI ein umfassendes Angebot für Firmen, Unternehmer und Privatpersonen die Ismaninger Handballer zu unterstützen und für Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu werben. Anzeigen in unseren...

Weiter lesen...

Herren 1: TSV Ismaning : TV Memmingen 24:23 (11:14)

Ismaning gewinnt nach einem Kraftakt gegen Memmingen mit 24:23 (11:14) An Tagen wie diesen… …hätte sich Trainer Rudi Heiss wohl einfach einen ruhigeren Arbeitstag gewünscht. Doch dass aus Diesem nichts werden würde, zeigte sich spätestens Mitte der ersten Halbzeit als die Isi´s bereits mit 4 Toren zurücklagen. Als Gründe sind sicherlich die mangelnde...

Weiter lesen...

Herren 1: Vorbericht zum Heimspiel gegen den TV Memmingen

Am Samstag den 29.09.2012 um 17:30 Uhr empfängt die Ismaninger Truppe den TV Memmingen. Das Niveau der Gäste ist sehr schwer einzuschätzen da im Gegensatz zum letzten Jahr ein deutlicher Umbruch in der Mannschaft stattgefunden hat. Erfahrene Spieler wie Romanesen oder Berkessel konnten nicht gehalten werden und so müssen die Gäste auf junge Spieler vertrauen. Der...

Weiter lesen...

TSV-Damen starten dritten Anlauf auf den ersten Drittliga-Punkt

Zwei Spiele, zwei Niederlagen: Der Drittliga-Aufsteiger TSV Ismaning hat schmerzhaft am eigenen Leib erfahren müssen, wie groß der Sprung von der Oberliga in die Drittklassigkeit ist. Im zweiten Heimspiel der noch jungen Saison will die Lohmann-Sieben nun den ersten Punkt holen, leicht wird diese Aufgabe aber nicht. Denn mit dem TSV Haunstetten kommt eine mittlerweile...

Weiter lesen...