News Kategorie "Allgemein"

Sieg in Eichenau - Klassenerhalt gefährdet

Herren 1 gewinnen trotz einigen Psychospielchen in Eichenau 26:25 (12:9) und blicken nun mit 5 Punkten Abstand auf den Tabellendritten. Damit wird erstmals an der Relagation zur Bayernliga gekratzt, auch wenn im Ismaninger Lager davon noch keiner sprechen mag. Das sind die blanken Fakten, auch wenn das vergangene Gastspiel in Eichenau einige Randgeschichten zu erzählen...

Weiter lesen...

Damen II verlieren auswärts erneut

Schade da war mehr drin SC Freising – TSV Ismaning II 25:20 (9:9) Mit 25:20 mussten sich die Damen 2 in Freising geschlagen geben. Hört sich klar an, war es aber nicht. Durch fast nichts liesen sich die hochmotivierten Mädels von Alex Gumz aus dem Konzept bringen und führten am Anfang schnell durch sehr schön rausgespielte Tore von Marina Berger und Alex Lorenz...

Weiter lesen...

HC 2010 München : TSV Eichenau 38:22

In einer relativ sicheren und unspektakulären Weise gewannen unsere Jungs das letzte Bayernliga Spiel. So hatten die Trainer auch noch die Möglichkeit in der zweiten Hälfte die 98er und einen 99er Jahrgang spielen zu lassen. Damit wurden die Hausaufgaben gemacht, die HC hat es nun selber nicht mehr in der Hand und alle sind jetzt auf die Begegnung am 18.2.2012...

Weiter lesen...

VIP TICKETS für treue Herren 1 Fans

Liebe Fans, am Sonntag wird um 16:30 Uhr das Spitzenspiel zwischen Eichenau und Ismaning in der Budriohalle in Eichenau (Budrio Allee) angepfiffen. Die Herren 1 starten dazu eine Zuschaueraktion! Die Halle in Eichenau ist sehr klein und ohne Tribünen, es empfiehlt sich daher schon um 16:00 Uhr in Eichenau zu sein. Ansonsten bleiben nur sehr schlechte Plätze mit wenig...

Weiter lesen...

5 Jahre - und mal wieder ein Jugendspiel im Bezirk

Ganze fünf Jahre ist es her, als ich das letzte Jugendspiel auf Bezirksebene als Schiedsrichter geleitet habe. Am vergangenen Sonntag war es dann bei einer Partie der weiblichen Jugend im Münchner Süden soweit. Ich lieferte mich den Eltern dieser jungen Nachwuchshandballerinnen aus. Es war auch noch ein Derby zweier Münchner Vereine. Doppelte Belastung für die...

Weiter lesen...

Spitzen-Spieltage bei Damen 1 & Herren 1

In beiden Lagern kommt es am Wochenende zu zwei echten Spitzenspielen. Die Damen 1 treten dabei am Samstag beim 1.FC Nürnberg an, die Herren am Sonntag in Eichenau. Nürnberg war 2005, 2007 und 2008 noch deutscher Meister, dann kam es zum finanziellen Kollaps und das Team musste in der Bayernliga einen Neu-Anfang starten. In der letzten Saison lieferten sich beide...

Weiter lesen...

TSV Schleissheim : HC 2010 München 22:34 (10:13)

In einem von beiden Seiten, sehr hart geführten Spiel gingen zunächst die Hausherren mit 3:1 in Führung. In Unterzahl behielt vorallem Lukas Behm die Ruhe und hielt die Jungs im Spiel. Nach 8. Minuten führte man mit 4:6. Als Marc Simon in der 15 Minute die rote Karte erhielt drohte das Spiel zu kippen. Die Mannschaft brauchte sehr lange um sich auf Leitung der...

Weiter lesen...

Schlecht gespielt und doch gewonnen! TSV Ismaning - TSVAllach 17:15

Die Mädchen des TSV Allach waren für unsere weibliche D-Jugend der erwartet schwierige Gegner. Obwohl die Isis zunächst mit 3:0 Toren in Führung gingen, stellte sich kein Spielfluss und auch keine Sicherheit ein. Viele Bälle gingen verloren und vor allem war keine Bewegung im Spiel unserer Mannschaft. Trotzdem stand es zur Pause 9:5 für die Isis. Nach der...

Weiter lesen...

Wichtiges Spiel erfolgreich gewonnen

Wichtiges Spiel erfolgreich gewonnen TSV Ismaning - TSV Ottobrunn 21:17 (8:6) Am Samstag traten die Ismaninger Mädls zu Hause gegen den TSV Ottobrunn an. Zu Beginn konnte sich das Team von Gumz/Feinauer nicht wirklich beweisen. Das gegnerische Team nutze mit schnellen Aktionen die Abwehrlücken der Isis und somit auch Ihre Torchancen. Alle Spielzüge die man im...

Weiter lesen...

A2 verliert in Bayreuth knapp

Landesliga Nord weibliche A-Jugend: Haspo Bayreuth : TSV Ismaning II 29 : 28 (11 : 15) Direkt im Anschluss an das B1-Spiel in Nürnberg fuhren die A2-ISIs mit Mini-Kader nach Bayreuth. Neben einem Teil der B2-Mädels, die in Simbach spielten, fiel in letzter Minute auch noch Kati Eisch krank aus. Dank an Svenja Paufler, die bei A2 half, um wenigstens eine...

Weiter lesen...

Anschluß verpasst! TSV Ismaning III – TSV Allach 18:29

Samstag, 20:50h, Ismaning. Nach dem Unentschieden der 1. Ismaninger Mannschaft wollten die Damen III um Hans Zilch und Martina Lutz das eigene Spiel in heimischer Halle gewinnen. Die Motivation war vor dem Spiel hoch, der Siegeswille ließ sich jedoch in den ersten 10 Minuten der Partie nicht erkennen. Schnell zogen die Allacher mit 4 Toren davon und die Isis schienen...

Weiter lesen...

Herren 1: TSV Ismaning:TSV Landsberg 26:18 (10:10)

Glanzlos aber siegreich! Herren I bleiben acht Spiele in Folge ungeschlagen. Die junge Mannschaft von Trainer Rudi Heiss konnte sich am Samstag mit einer sehr durchwachsenen Leistung gegen das Tabellenschlusslicht aus Landsberg durchsetzen und so den zweiten Tabellenplatz in der Landesliga-Süd festigen. Die Isis fanden von Beginn an nicht zu ihrem gewohnten Spiel und...

Weiter lesen...

TSV Haunstetten eine Nummer zu groß....

Bayernliga weibl. A1-Jugend: TSV Ismaning : TSV Haunstetten 21:38 (18:7) von Sina Metzker Stark ersatzgeschwächt, bedingt durch Verletzungen von Manu Lombardo, Sina Metzker, Caro Deimelund Chiara Zellner reisten die Isi’s mit nur 2 Auswechselspielern und ohne Torwart zum momentanen Tabellenführer, den TSV Haunstetten. Lisa Frank und Kathi Eisch spielten zeitgleich...

Weiter lesen...