News Kategorie "Allgemein"

TSV Ismaning gegen SC Gröbenzell 24 : 28

TSV Ismaning gegen SC Gröbenzell 24 : 28 Zum Heimspsiel empfing die männliche B2, verstärkt durch einige C-Jugend-Spieler, den SC Gröbenzell. Bei dieser Mannschaft6 geht es vor allem darum Spielpraxis zu sammeln. In der Abwehr stand man weitgehend gut, einige Chancen entschärfte der glänzend aufgelegte Torwart.Manchmal hatte man Probleme mit der Zuordnung in der...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : HSG Dietmannsried 28 : 28

TSV Ismaning gegen HSG Dietmannsried 28 : 28 Mit dem HSG Dietmannsried kam der nächste schwere Gegner nach Ismaning. Das Spiel begann mit zwei starken Abwehrreihen, auf beiden Seiten mussten die Torchancen spielerisch erarbeitet werden. Mitte der ersten Halbzeit versäumte es Ismaning sich einen Vorsprung heraus zu spielen, als mehrere Angriffe schlecht abgeschlossen...

Weiter lesen...

MTSV Schwabing : TSV Ismaning 21:37

Das Spiel wurde nur die ersten Minuten offen gehalten. Durch eine sicher stehende Deckung und einen überragendem Franz Deimel wurde der Spielstand von 4:4 über 10:6 zu einer deutlichen 18:10 Halbzeitführung ausgebaut. Die Vorgabe für die zweite Halbzeit war klar, man durfte in der Deckung nicht nach lassen. Hoch motiviert ging es aus der Kabine und man konnte...

Weiter lesen...

TSV Ismaning II : SC Freising 27:24

Am vergangenen Samstag trat die 2. Damenmannschaft des TSV Ismaning in der Hölle Süd gegen den Tabellenführer SC Freising an. Die Mannschaft kannten einige der Spielerinnen bereits aus einem Vorbereitungsspiel und so konnte man sich im Training entsprechend vorbereiten. Die Mädls von Trainier Alexander Gumz und dem neuen Co-Trainer Jörg Feinauer gingen...

Weiter lesen...

Männl. E-Jugend – Spielfest in Grafing

Am vergangenen Sonntag trat unsere männl. E-Jugend beim Spielfest in Grafing an. Mit Aushilfstrainerin Christine Meyer (ein herzliches Dankeschön fürs aushelfen) ging es in die erste Partie gegen die starken Ebersberger. Leider verlor man dieses mit 5:8. Im zweiten Spiel, jetzt wieder mit Trainerin Ilg auf der Bank standen die auch sehr gut spielenden Anzinger Jungs...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : HSG München West 12:25

Am vergangenen Sonntag traten die Jungs aus der männl. D-Jugend um Trainer Deimel / Ilg gegen die starken Jungs aus München West an. Das dieses Spiel leicht werden wird, war von Anfang an klar, denn die HSG München West hat einen starken männlichen Jugendbereich, der immer oben in der Tabelle mitspielt. Doch das die Isi-Jungs so nervös und mit Angst im Gesicht...

Weiter lesen...

Damen1: Isis besiegen HCD Gröbenzell mit 32:19

Am vergangenen Samstag, den 16. Oktober 2010, empfingen die ersten Damen des TSV Ismaning in der Bayernliga vor heimischem Publikum den HCD aus Gröbenzell und konnten die Partie gegen den Lokalrivalen deutlich mit 32:19 (14:7) für sich entscheiden. Die gastgebenden Ismaningerinnen hatten sich vor der Begegnung gegen die Gröbis vorgenommen, wieder an die Leistungen...

Weiter lesen...

TuS Traunreut : TSV Ismaning 13 : 35

...so schallte es noch lange nach Spielende durch die Halle und die Telefone gen München. Die ganze Woche hatte man dem Spiel entgegengefiebert. Um die Aufregung in der Halle nicht zu lange aushalten zu müssen, legte Wolfgang Leitl auf der Hinfahrt noch eine ungewollte Stadtrundfahrt durch Rosenheim ein, so dass die Mannschaft erst eine halbe Stunde vor Spielbeginn in...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : MTV Pfaffenhofen 42:21

Tore werfen, Tore werfen, Tore werfen...macht doch viel mehr Spaß als Abwehr spielen...und das ohne Torfrau. In Halbzeit 1 war man auf der ISI-Bank ja noch zufrieden: 7 Gegentore und das ohne etatmäßige Torfrau - Theresa Bauer hielt beim (vermeintlichen) Spitzenspiel der C-Jugend in Traunreut; auch Christine Königsmann spielte dort in ihrer Altersklasse. Die Abwehr...

Weiter lesen...

Heimspiel gegen TSV Vaterstetten 11:9

Die Ismaninger Mädels, verwöhnt von den hohen Siegen bei den ersten beiden Spielen in dieser Saison taten sich gegen die Vaterstettener schwer, ins Spiel zu kommen. Die defensiv ausgerichteten Gegner standen massiv im Rückraum und stoppten die Isis schon zu Beginn ihrer Spielzüge. Schlampige Pässe, kaum Bewegung ohne Ball, aber viel Kampfgeist – immer voll durch...

Weiter lesen...

Nachwuchs gesucht

Seit den Sommerferien heißt es wieder: "Auf geht’s ins Training“. Viele Mädchen und Jungen treffen sich unter der Woche um sich an ihrem gemeinsamen Hobby zu erfreuen. Ob still und zurückhaltend oder laut und aufgeweckt, alle verfolgen ein gemeinsames Ziel: Tore werfen und Spaß am Handball haben. Falls Du Interesse hast, eine unserer Mannschaften zu unterstützen,...

Weiter lesen...

Vorbericht Heimspiel der Damen1 gg. HCD Gröbenzell

Am kommenden Samstag, den 16. Oktober 2010 bestreitet die erste Damenmannschaft des TSV Ismaning in der Bayernliga ihr drittes Heimspiel in der Hölle Süd gegen den Lokalrivalen HCD Gröbenzell. Anpfiff in der Realschule Ismaning ist wieder um 17:45 Uhr. Das Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften aus dem Münchner Umland ist in vieler Hinsicht ein besonderes und...

Weiter lesen...

SV Bruckmühl : TSV Ismaning 17:23

Die männl. D-Jugend um Trainer Deimel / Ilg waren auch im 2. Saisonspiel beim SV Bruckmühl erfolgreich und holten sich die nächsten 2 Punkte. Doch so einfach wie im ersten Spiel taten sich die Jungs nicht. Die Gastgeber spielten die komplette Partie über eine Manndeckung, mit der die Isi-Jungs nicht zurechtkamen. Es wurde zu wenig ohne Ball gelaufen und deswegen kam...

Weiter lesen...

SV-DJK Taufkirchen : TSV Ismaning II 26:18

Am vergangenen Samstag mussten die Mädls um Trainer Gumz in Taufkirchen antreten. Am Anfang schienen beide Teams relativ ausgeglichen zu sein, beide spielten eine offensive 3-2-1- Abwehr, und über 1:1 und 3:3 kam man in diesem relativ torlosen Anfang der ersten Halbzeit zu einem Zwischenstand von 5:5. Doch die Ismaninger Damen kamen mit dieser Abwehrformation der...

Weiter lesen...

Dachauer Zwergencup am 19.09.2010

Am 19.09.2010 bestritten unsere Kleinsten Ihr erstes Spielfest in dieser Saison. Beim ersten Dachauer Zwergencup belegten die Minis nach einer super Leistung den 4. Platz. Das erste Spiel gegen Schrobenhausen konnte souverän mit 6:0 gewonnen werden und auch das zweite Spiel gegen Schleißheim entschieden die Minis mit 8:1 für sich. Nach einem Spiel Pause mussten die...

Weiter lesen...