News Kategorie "Allgemein"

Bayernliga-Quali der weiblichen C2-Jugend 2.Runde

Die 2. Runde der Bayernligaquali in Altenerding konnten die Isis ganz entspannt angehen. Der Turniersieger ist für die Bayernliga qualifiziert die restlichen 4 Mannschaften gehen in die 3. Runde. In der Bayernliga spielen ja sowieso die 96er (haben sich als Turniersieger qualifiziert). Also hieß es nur möglichst viele Spiele gewinnen und wenn es geht die Topfavoriten...

Weiter lesen...

2. Runde Quali zur Landesliga der w. A2-Jugend

Am vergangenen Sonntag, den 02. Mai 2010 war die weibliche A2-Jugend des TSV Ismaning Gastgeber in der 2. Runde um die Qualifikation zur Landesliga und trat dabei in der Osterfeldhalle gegen den Lokalrivalen des SV-DJK Taufkirchen, gegen den TSV Wittislingen sowie den TSV Schnelldorf an. Mit drei Siegen in drei Spielen konnten sich die jungen Ismaningerinnen als...

Weiter lesen...

Bayernliga, wir kommen - weibliche C1

Keinen Zweifel ließ die weibliche C1-Jugend in Runde 2 beim Qualifikationsturnier in Pullach: Bayernliga war angesagt. Mit klaren Siegen in allen 4 Partien unterstrichen die ISIs ihre Ambitionen:Pullach : Isis 7:17; Isis: Oberhausen 16:5; Moosburg: Isis 8:23; Isis: Unterpfaffenhofen 13:4. Schön anzusehen die tolle Mannschaftsleistung, die allen Mädels gestattete, Tore...

Weiter lesen...

SHV-Halbfinale weibl. A-Jugend

Ismaning/Wolfschlugen - Böse Überraschung für die weibliche A-Jugend des TSV Ismaning: Mit 14:28 (7:9) unterlagen die "Isis“ am Sonntag im Halbfinal-Hinspiel um die Süddeutsche Meisterschaft bei der JSG Nellingen/Wolfschlugen und müssen nun im Rückspiel am kommenden Samstag in der "Hölle Süd“ (15 Uhr) auf ein Handball-Wunder hoffen. "Ich weiß auch nicht, was...

Weiter lesen...

Final-Four um den Bezirkspokal in Brannenburg

Leider ohne die A Jugend Mädels die gleichzeitig beim SHV Finale in Nellingen waren, mussten die Damen 2 am vergangen Sonntag nach Brannenburg zum Final Four Turnier. Aber wie man dann dort hören musste war der Termin wohl absichtlich so gelegt worden um die Chancen der Isi-Gegner zu erhöhen. Die Isis wollten zeigen, dass man trotzdem viel Qualität im Kader hat und...

Weiter lesen...

TSV Ismaning- TSV Brannenburg: 28:33

Am vergangenen Samstag war der TSV Brannenburg zu Gast in der Realschulturnhalle zum letzten Spiel der Saison. Zwar konnte Trainer Klaus Zeman wieder mehr Spieler auf dem Spielberichtsboden notieren als vor einer Woche, trotzdem war man sich in klaren das es kein einfaches Spiel werden würde gegen den Tabellenvierten aus Brannenburg. Das Spiel begann aber nicht wie man...

Weiter lesen...

Quali - Runde 2 - weibl. Jugenden

Ein spielfreies WE? Wie schreibt man das? Nach dem 8-Bezirke-Turnier der 95-er geht es am 1. Mai-Wochenende gleich wieder "rund"! A2 hat Heimrecht. "Vor der Haustür" kämpfen um gute Platzierungen : B1 am Samstag , 1.5., ab 10.30 in Unterpfaffenhofen/Germering - ISIS gegen die Gastgeberinnen, gegen die Mädels aus Pfaffenhofen , Erlangen und Stadeln um eine gute...

Weiter lesen...

Oberbayern-Auswahl wird Bayerischer Meister!

Am 24./25.4. fand in Fürstenfeldbruck die Bayerische Meisterschaft der Auswahlmannschaften Jg. 95 statt. 9 ISIs waren dabei, die Oberbayernauswahl siegte gegen die Mädels aus Ostbayern im Finale wenig überzeugend, wurde aber insgesamt verdient Bayer. Meister und 6 ISIs wurden ins Bayernauswahl-Team 95 berufen: Saskia Putzke, Emina Inajetovic, Leonie Schweinsteiger,...

Weiter lesen...

1. Qualirunde männliche C1 Jugend

Am vergangenen Wochenende war die männliche C-Jugend des TSV Ismaning gleich zweimal im Einsatz. Am Samstag beteiligten sich einige am Ramadama der Gemeinde, räumten im Sportpark auf und richteten das Beachgelände her und am Sonntag ging es in die erste Runde zur Qualifikation für die Bayernliga. Das Ziel war klar, aber auch hoch gesteckt: Man wollte erster werden,...

Weiter lesen...

Weibliche A1 greift um die SHV-Meisterschaft an!

Unsere A1-Jugend als Bayerischer Meister trifft am Sonntag in Nellingen auf einen prominenten Gegner: den Bundesliga-Nachwuchs des TV Nellingen, dessen Frauen sich in den Play-offs zeitgleich für die 1.Bundesliga empfehlen. Im Vorjahr zeigten die Nellinger Mädels den ISIs noch die Grenzen auf. In dieser Saison wollen die 91/92-er in Nellingen sicher die Grundlage für...

Weiter lesen...

8-Bez.-Turnier der 95-er-Mädels Oberbayern in FFB

Letzte Chance für die 95-er-Mädels, sich für die Bayernauswahl zu empfehlen! Am kommenden Samstag und Sonntag "steigt" in Fürstenfeldbruck das 8-Bezirke-Turnier der Bezirks-Auswahlmannschaften. Es geht für die Auswahlmannschaft von Oberbayern um die Bayerische Meisterschaft und für die einzelnen Mädels darum, einen Platz in der Bayernauswahl zu "ergattern", um beim...

Weiter lesen...

TSV Trudering II - TSv Ismaning: 28:31

Die Vorzeichen standen für das Spiel am vergangenen Samstag beim Tabellenletzten TSV Trudering II denkbar schlecht, denn Trainer Klaus Zeman musste auf sechs Spieler verzichten. Mit den restlichen sieben Feldspielern und zwei Torhütern begab man sich auf die Reise nach Haar. Von Anfang war klar, dass man nur über eine stabile Abwehr das Spiel für sich entscheiden...

Weiter lesen...

1. Runde Quali zur Landesliga der w. A2-Jugend

Am vergangenen Sonntag, den 18. April 2010 trat die weibliche A2-Jugend des TSV Ismaning zum Auftakt der Qualifikationsturniere zur Landesliga in der ersten Runde gegen die gastgebende SG Moosburg, den Nachbarn der SpVgg Altenerding, den TV Memmingen sowie den TV Waltenhofen an und konnte bei allen Spielen als Sieger vom Platz gehen. Der damit errungene Turniersieg...

Weiter lesen...

Nachbericht Heimspiel gegen TV Grenzach

Am vergangenen Samstag, den 17. April 2010 bestritt die erste Damenmannschaft des TSV Ismaning in der Regionalliga Süd ihr letztes Heimspiel in der Regionalliga gegen den TV Grenzach und verlor zum Abschied deutlich mit 27:37 (14:19). Im Vorfeld der letzten Partie vor heimischem Publikum in der ablaufenden Regionalliga-Saison standen die Zeichen für einen erfreulichen...

Weiter lesen...

ISIs 1 bei weibl. C-BYL-Quali souverän weiter

Die nächste ISI-Generation rollt an: ISIS : Altenerding 22:6; Isis : Gauting 21:2; Isis : Ludwigsfeld 19:4; Isis : Simbach 15:4 - die Ergebnisse sagen eigentlich schon alles. Sogar von den gegnerischen Trainern wurden unsere Mädels gelobt. Nur 16 Gegentore in 4 Spielen, die Abwehr reagierte offensiv und aggressiv; jede Spielerin testete ihr Können auf 2 - 3 Positionen,...

Weiter lesen...