News Kategorie "Allgemein"

TSV Ismaning gegen TSV Herrsching

Männliche C-Jugend TSV Ismaning gegen Herrsching 36 : 25 Gegen den Tabellenletzten musste nach den beiden Niederlagen unbedingt ein Sieg gelingen, wollte man sich die kleine Chance auf die Meisterschaft erhalten. Zunächst merkte man den Jungs noch die Unsicherheit aus den letzten Spielen an, so dass sich bis zum 6 : 6 das Spiel noch ausgeglichen gestaltete. Dann jedoch...

Weiter lesen...

weibliche Jugenden - Vorberichte 14.2.2010

Für die Schülerinnen beginnen am Samstag die Faschingsferien. Nicht so für die ISI-Handballerinnen der C1- und B2-Jugend. C1 spielt am Sonntagvormittag um 11.00 Uhr in Schwabmünchen, B2 tritt am Nachmittag um 15.00 Uhr in Grafing an. Beide Mannschaften müssen geschwächt um Punkte kämpfen: bei B2 sind Nenni Beck und Alina Simon durch Urlaub verhindert, auch Torfrau...

Weiter lesen...

TSV Ismaning - TSV München Ost: 26:31

Am Samstagabend kam es zum Spitzenspiel in der Hölle Süd zwischen den Isis und dem Tabellenführer aus München Ost. Nach einer 26:31 (12:13) Niederlage ist der Aufstieg für unsere Herren 1 in fast aussichtslose Ferne gerückt. Von Anfang an zeigten die Gäste aus München, warum sie an der Tabellenspitze stehen und führten schnell mit 6:3. Aber durch eine gute...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : TuS Traunreut 15:23

Vor dem Spiel gegen TuS Traunreut musste ein Wunder her, da der Kader bis Samstagabend nur aus 5 Spielerinnen bestand. Gott sei Dank haben sich einige Kranke/Verletzte wieder einigermaßen Gesund gemeldet, sodass wir wenigstens ein paar Auswechselspieler hatten. Das Spiel verlief am Anfang für die Isis nicht sehr vielversprechend. Hastige Aktionen und ungenaue Würfe...

Weiter lesen...

TSV Ismaning - TuS Fürstenfeldbruck 28:29

Nachdem das Hinspiel in FFB verloren ging wollten unsere Jungs am 06.02.10 das Rückspiel zuhause unbedingt gewinnen. Mit dem notwendigen Elan ging man auch in die erste Halbzeit. Schon ab der 1. Minute war festzustellen, dass man sich etwas vorgenommen hat und durch schöne Spielzüge nach Vorne und einer sicherstehenden Abwehr konnten sich unseren Jungs bis zur 20....

Weiter lesen...

TSV Ismaning – MTV Pfaffenhofen 28:26

Man wollte den 2. Tabellenplatz zurück. Das wollten die Gäste aus Pfaffenhofen auch. Es sollte ein spannendes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften werden. Die Mädels um Martina Kallenberg gingen anfangs mit bis zu 3 Toren in Führung. Bis die Mädels nach einer Standpauke ihrer Trainerin sich ihrer Stärken besannen und mit einem 15:12 in die Pause gingen. Dieser...

Weiter lesen...

TSV Großhadern : TSV Ismaning 10 : 31

Fast alle Spielerinnen der A2 waren 4 Stunden zuvor bereits als B-Jugend auf Punktejagd erfolgreich; fast keiner Spielerin merkte man dies allerdings an: über 60 Minuten zeigten die ISIs aus einer sehr offensiven Abwehr heraus Tempohandball vom Feinsten, alleine die Chancenauswertung ließ zu wünschen übrig. Nenni Beck trieb den Angriff unermüdlich voran, alle...

Weiter lesen...

TSV Ismaning II : SG Moosburg 28 : 7

Hatte man sich in Moosburg gegen die körperlich überlegenen Gäste in der Abwehr - insbesondere am Kreis - noch schwer getan: heute lieferten die ISIs eine einwandfreie Leistung in der Defensive ab und ließen den Gästen mit ihrer offensiven Abwehr mit sehr hohem Laufpensum keine Chance. Theresa aus der C-Jugend lieferte im Tor eine einwandfreie Leistung in der 1....

Weiter lesen...

TSV Unterhaching : TSV Ismaning 20 : 26

Anscheinend spukte den ISIs der unangefochtene Sieg im Spitzenspiel in Traunreut noch in den Köpfen herum, bis man gewahr wurde, dass die Hachinger Mädels nicht gewillt waren, die Punkte kampflos herauszurücken. In Abwehr und Angriff machte sich das Fehlen von Nicole Grastat bemerkbar, die sich am Freitag im Training verletzt hatte. Auch Julia Sikmann verließ...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : TuS Heroldsberg 31 : 19

Obwohl Tabellenführer, gingen die ISIs mit einer klaren Zielsetzung ins Spiel: den Spielpartner aus dem hinteren Tabellendrittel ja nicht zu unterschätzen! Immerhin hatten die Gäste in der Vorwoche in Würm-Mitte gewonnen, die ISIs waren gewarnt und legten konzentriert vor. Für Silvie war es das erste Spiel in der A1, Rosi, Sophie und Tizia ragten aus einer Mannschaft...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : TSV Grafing 40 : 20

Eigentlich sah es während der Woche noch so aus, als müßten die ISIs ersatzgeschwächt antreten. Dann bekamen Sassi und Ali den Abend doch "schul"frei, und die Grafinger Mädels mussten mit nur einer Auswechselspielerin anreisen. In Halbzeit 1 hielten die Gäste noch gut mit und machten der offensiven ISI- Deckung das Leben über die Kreisspielerinnen schwer. Die 2. HZ...

Weiter lesen...

Vorberichte weibliche Jugenden A/B

A1 geht als "Erste" gegen Heroldsberger Mädels vorgewarnt am SA um 16.15 Uhr ins Rennen: die Gäste entführten am WE 2 Punkte aus Würm-Mitte! Die ISIs wollen dennoch ihrer Favouritenrolle in der Bayernliga gerecht werden. A2 kämpft am Sonntag um 16.15. Uhr in Großhadern um 2 Punkte und damit um die Verteidigung der Favouritenrolle; leider erlitt Manuela Lombardo am...

Weiter lesen...

TSV Burghausen: TSV Ismaning 26:22

Männliche C-Jugend TSV Ismaning gegen Burghausen 22 : 26 Das wars wohl mit der Meisterschaft Nichts lief zusammen bei Ismaning im Spiel gegen Burghausen, zwar musste man krankheits- und verletzungsbedingt wieder auf einige Spieler verzichten, jedoch hat man den Sieg selbst verschenkt. Von Beginn an war man unsicher. Fehlpässe, Fangfehler, mangelnde Bewegung im Spiel...

Weiter lesen...

TuS Traunreut -TSV Ismaning 20:18

Mit einem vollbesetzten Bus ging es zum Dauerrivalen und Angstgegner nach Traunreut. Hier hatten die Tabellennachbarn Donauwörth und Haunstetten schon Punkte gelassen. Man sollte gewarnt sein auch wenn das Hinspiel zuhause souverän gewonnen wurde. Hochmotiviert, nach dem klaren Sieg unserer D1 im Spiel vorher, gingen die C2 Mädels ans Werk und führten mit 3 Toren...

Weiter lesen...

Nachbericht Auswärtsspiel gegen TSG Ketsch2

Am vergangenen Sonntag, den 31. Januar 2010 fuhr die erste Damenmannschaft des TSV Ismaning in der Regionalliga Süd zum Auswärtsspiel bei der TSG Ketsch2 und musste sich dabei deutlich mit 22:33 geschlagen geben. Wie vor jedem Auswärtsspiel zeigten die Ismaninger Damen auch dieses Mal zu Hause eine gute Leistung und wollten diesen Schwung mit in die Ferne nehmen, um...

Weiter lesen...