News Kategorie "Allgemein"

Damen 1: Überschrift gesucht

"Festival der technischen Fehler" - "Feuerwerk der toten Chancen" - "Not gegen Elend" - oder schlicht auf boarisch "Des war nix" ... der geneigte Leser möchte sich bitte eine Überschrift aussuchen. Was hier in Ottobeuren beim Gastspiel der Isis geboten wurde war leider alles andere als Bayernliganiveau. Der Kabinenmaulwurf berichtet, dass Isi Coach Matze Schwer schon in...

Weiter lesen...

Damen 4: Hitzige Partie gegen HSG München West

Mit Beginn der Osterferien hatte die 4. Damenmannschaft des TSV Ismaning das Auswärtsspiel gegen die HSG München West zu bestreiten. Personell immer noch sehr geschwächt war es für die Gäste aus Ismaning bereits vorab eine Zitterpartie. Die Nervosität war den Ismaninger Damen sichtlich anzumerken. Gleich zu Beginn der Begegnung gab es etliche technische Fehler auf...

Weiter lesen...

Ismaningerin nominiert für Beachhandball-Kader U16

Die Ismaninger Bundestrainer im Bereich Beachhandball, Manfred Königsmann und Alexander Novakovic, hatten vom 11.-13.3.2016 zu einem Sichtungslehrgang nach Aschersleben eingeladen. Mit dabei waren die ebenfalls aus Ismaning stammenden Lisa Felsner und Katharina Krecken. Beide haben bei den sich anschliessenden Beurteilungen sehr gut abgeschnitten. Leider hat es bei Kathi...

Weiter lesen...

D-Jugend männlich: Gutes Spiel gegen den Tabellenersten

Vorletztes Punktspiel. Gegner heute ist der Tabellenführer aus Rosenheim. Vor der Halle riecht es schon nach Frühling. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass fast die komplette Mannschaft der Isis zum Spiel erschienen ist. Auch die Rosenheimer sind mit 11 Spielern angereist. Die Gäste haben Anwurf. Auch das erste Tor werfen die Gäste. Nach fünf Minuten gelingt...

Weiter lesen...

Niederlage im letzten Heimspiel der wC gegen Oberschleißheim

Auch im letzten Heimspiel der Saison gegen den langjährigen Konkurrenten und Tabellenletzten aus Oberschleißheim reichte es leider nicht zu einem versöhnlichen Ausklang. Wie schon gegen Germering erkennbar war irgendwie der Wurm drin - und blieb auch drin. Es fehlte der unbedingte Siegeswillen, der bei den Gegnerinnen trotz ausgedünnter Ersatzbank von Anfang an...

Weiter lesen...

Schweres Auswärtsspiel

Am kommenden Sonntag sind die Ismaninger Damen beim TSV Ottobeuren zu Gast. Die Isis hatten seit Beginn der Rückrunde keinen Punktverlust und wollen auch mit diesem Spiel die Siegesserie aufrechterhalten. Da die Gastgeber ebenfalls seit der Rückrunde ungeschlagen sind, dürfen wir Sie auf keinen Fall unterschätzen. Erst letzte Woche konnte der TSV Ottobeuren...

Weiter lesen...

Damen 3 Vorbericht gegen TSV München-Ost

Man kann dem Verantwortlichen für die Gestaltung des Bezirksliga 1-Spielplanes nur gratulieren! Der Show-Down um die Meisterschaft steigt zum Ende der Saison zwischen den beiden besten Teams am Samstag, den 19.03.2016 um 17:30 Uhr. Auf der einen Seite steht überraschend die dritte Mannschaft des TSV Ismaning. Das Saisonziel war hier zwar schon mit „oben...

Weiter lesen...

Damen 3: Isis in Rückrunde weiterhin ungeschlagen...

von Manu Lombardo Es war nicht gerade ein schönes Spiel, dass sich den Zuschauern vergangenen Sonntag in der Spielstätte des TSV Forstenried bot. Obwohl beide Mannschaften wie erwartet von Beginn an ein hohes Tempo vorlegten, kam auf beiden Seiten offensiv kein richtiger Spielfluss zustande. Bei den Ismaningerinnen gab es ungewohnt häufig technische Fehler und...

Weiter lesen...

Herren 1 - Bittere Pleite in Oberfranken

Ambitioniert gestartet und dann vollständig zusammengebrochen – das beschreibt den Auftritt der Landesliga-Herren des TSV am vergangenen Samstag in Münchberg. Das Duell zweier Mannschaften auf Augenhöhe im Kampf um den Platz hinter dem designierten Meister aus Lohr. Man sollte meinen, genug Stoff für ein Spitzenspiel. Leider zeigen der Spielverlauf und Ergebnis dann...

Weiter lesen...

Herren 2 jubeln gegen SV 1880

Nach der Niederlage gegen Allach 2 am vergangenen Sonntag war man sich in der zweiten Herrenmannschaft vom TSV Ismaning einig, dass sich etwas ändern muss. Zwar hatte man gegen den Tabellenersten verloren, allerdings waren die gezeigte Leistung und auch die vorherrschende Stimmung auf der Platte weit entfernt von dem, was die Isis eigentlich draufhaben. Nun war man am...

Weiter lesen...

Medaillenränge verpasst, tolles Finale gespielt

Der Spielplan wollte, dass zum Saisonfinale der bereits feststehende Landesliga-Meister aus Ebersberg zu Besuch in Ismaning war. Ein Spiel mit Vorgeschichte und Vorspannung. Die Isis hatten bereits am Vorwochenende ihre kleine Chance auf das Final Four in Schleißheim gelassen, die Ebersberger wollten ihre Siegesserie auch im letzten Spiel halten. Und es gab sicher noch...

Weiter lesen...

D2: Punktgewinn beim Tabellenzweiten in Freising

An diesem Wochenende traf die Bayernligareserve des TSV Ismaning auf den Tabellenzweiten der Landesliga Süd, die Spielgemeinschaft Freising-Neufahrn. Die Isis traten erneut, wie schon gegen Schleißheim, mit einer sehr jungen Mannschaft an und freuten sich auf das Derby. Die Mannschaft startete gegen die Freisingerinnen mit einer sehr stabilen Abwehr. Leider wurden im...

Weiter lesen...

Damen 4: Isis weiterhin auf Erfolgskurs

Die vergangene Woche war für die 4. Ismaninger Damenmannschaft mit Höhen und Tiefen geprägt. Zuerst durfte sich das Team nach dem letzten Punktgewinn gegen Neubiberg und der Niederlage des TSV München Ost über den errungenen ersten Tabellenplatz freuen. Diese Freude hielt doch nicht lange an, da man im Laufe der Woche viele verletzungs- und krankheitsbedingte...

Weiter lesen...

Abschied gelungen!

Zu ungewohnter Zeit trafen die Isis am vergangenen Sonntag auf den derzeit Drittplatzierten ASV Dachau. Durch die am Vortag überraschende Niederlage von Erlangen in Ottobeuren, hatten die Ismaningerinnen die Chance den Gegner von ihren Tabellenplatz zu verdrängen. Gleich zu Beginn starteten die Gastgeber mit einer aggressiven 6:0 Deckung, die die Isis verunsicherte...

Weiter lesen...

Aufruf zur Ballspende

Damit die Ismaninger auch langfristig Erfolge in den Jugendmannschaften verbuchen können, wird aktuell um Spenden von Jugend-Bällen, insbesondere von Bällen der Größe 0, gebeten. Jeder, der solch einen Ball bei sich zuhause findet und ihn entbehren kann, darf diesen seinem Kind mit zum Training mitgeben oder sich einfach bei Irene Krecken melden. Entsprechende...

Weiter lesen...