News Kategorie "Allgemein"

männliche B- Jugend gegen TSV Haunstetten 21:25

Am 1. Februar trafen wir auf den Tabellenvierten Haunstetten. Uns war aus den vielen Begegnungen klar, dass hier sicherlich keine Geschenke verteilt werden und trafen auf einen hochmotivierten Gegner. Bis zur Halbzeitpause lieferten wir uns gegenseitig einen harten Schlagabtausch, indem wir durch die 3-2-1 Deckung des Gegners nicht in unser Spiel fanden. Die...

Weiter lesen...

Versöhnlicher Abschluss in der Jugendbundesliga

Nach der reibungslosen Anreise mit knapp 40 Personen und einem sehr netten Bustransfer vom Hamburger Flughafen nach Buxtehude stand am Samstag um 13:45 Uhr das erste Spiel gegen den Frankfurter HC an. Das Hinspiel wurde knapp mit einem Tor verloren. Somit standen unsere Chancen nicht schlecht das Spiel für uns zu entscheiden. Mit einem konzentrierten Start und einer...

Weiter lesen...

wC: Starker Heimsieg gegen die HG Markt/Rödels

Spannend war’s und stark – das Spiel unserer Mädels gegen den Tabellenzweiten aus Unterfranken! Der legte sofort los und übernahm die Führung, die er bis zur Pause nicht mehr aus den Händen gab. Aber auch unsere Mannschaft ließ nicht locker und legte Tor um Tor nach. Zur Pause stand es 12:14 für die Gäste. Die zweite Hälfte begann so, wie die erste endete: der...

Weiter lesen...

2 Siege für mC

TS Jahn München – TSV mC2 24:27 (a.K) Zu diesem Spiel sind wir ausschließlich mit dem jüngeren Jahrgang angereist um uns so langsam für die neue Quali-Runde einzuspielen. Der Gegner führt die Tabelle verlustpunktfrei an und so wurde es für uns ein echtes schweres Spiel da die Gegner auch 5 Spieler vom älteren Jahrgang in ihren Reihen hatten. Am Anfang taten...

Weiter lesen...

Enttäuschung nach der Heimniederlage gegen den HC Sulzbach-Rosenberg Herren 1 verlieren das Spiel – trotz einer tollen Aufholjagd – mit 29:32

Gegen den HC Sulzbach-Rosenberg hatten sich unsere Herren viel vorgenommen. Der Tabellenneunte aus der Oberpfalz sollte nach dem knappen Hinspielergebnis zumindest in der „Hölle-Süd“ zu bezwingen sein. Über das spielfreie Wochenende und die letzten Trainingseinheiten hatte Trainer Tom Eck versuchte die Mannschaft seine Männer optimal auf die anstehende Aufgabe und...

Weiter lesen...

Beeindruckender Sieg gegen Süd/Blumenau für Damen 3

von Fredl Asam Mit einer sehr konzentrierten Startphase begannen wir dieses Spiel. Schon nach kurzer Spielzeit stand es bereits 5:0. Vor allem im Deckungsverbund wurde ausgezeichnet gearbeitet und unser Gegner konnte auch seine bekannten schnellen Gegenstöße nicht durchsetzen, da unser Rückzugsverhalten sehr gut funktionierte.  Im Angriffsspiel wurde immer wieder...

Weiter lesen...

Damen 2 verlieren in Günzburg

Damen 2 verlieren in Günzburg Am Samstagnachmittag machten sich die übrig gebliebenen Spielerinnen der Damen 2 auf den Weg nach Günzburg. (A-Bundesliga Spieltag) An dieser Stelle ein Dankeschön an Lisi Gschwentner und Lisa Lutz für aushelfen. Nach ihrem Urlaub kehrte Kathleen Braun aus der ersten Mannschaft zu den Damen 2 zurück und fügte sich gut in die...

Weiter lesen...

Damen 4: Isis punkten gegen Tabellenschlusslicht

Gegen die SG Süd/ Blumenau II hatten sich die Isis am vergangenen Wochenende fest vorgenommen, einen Sieg einzufahren. Da man das Hinspiel mit nur einem Tor verloren hatte, war sozusagen Wiedergutmachung der                   4. Damenmannschaft angesagt. Mit diesem Vorhaben starteten die Isis dann auch in die Partie und gingen gleich mit 2 zu 0 in...

Weiter lesen...

Damen 1: Schwer und Königsmann neues Trainer-Duo

Die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ismaning und Trainerin Aniko Keczkone gehen ab sofort getrennte Wege. Die Nachfolge ist bereits geregelt. Außerdem hat Tochter Andrea ihre Karriere bei den „Isis“ beendet. Die Trennung zwischen Aniko Keczkone und dem TSV Ismaning erfolgte in beiderseitigem Einvernehmen. Nach den jüngsten beiden Niederlagen in Bergtheim und...

Weiter lesen...

wC: Vorbericht - Alles oder Nichts! Entscheidende Partie am Samstag 31.01.15

Am Samstag um 14 Uhr trifft die weibliche C-Jugend in der Realschulhalle auf den Mitfavoriten HG Marktsteft/Rödelsee aus Unterfranken. Die Partie ist von großer Bedeutung, da beide Mannschaften, nur durch einen Punkt getrennt, auf Tabellenplatz 2 und 3 der Landesliga Nord stehen. Damit machen sich beide Teams berechtigte Hoffnung auf die Teilnahme am „Final Four“....

Weiter lesen...

wC: Neuer Sponsor - Wilhelm Gastronomie

Die weibliche C-Jugend startet dank des neuen Sponsors Wilhelm Gastronomie mit neuen Sweatshirts in das Jahr 2015. Wilhelm Gastronomie betreibt Casinos in den Münchener Universitäten und ist bekannt für Caterings und Partyservice für jede Gelegenheit, vom Geschäftstermin über Veranstaltungen bis hin zu großen Festlichkeiten. Helga Wilhelm, Gründerin und...

Weiter lesen...

Auf geht’s zur letzten Runde in der Jugendbundesliga

Am Samstagmorgen fliegt die weibliche A-Jugend mit einigen Eltern und Fans nach Hamburg. In Buxtehude werden wir an diesem Wochenende die letzten drei Spiele in der Jugendbundesliga (zumindest der Jahrgang 1996) bestreiten. Aufgrund des Abschneidens am Heimspielwochenende kurz vor Weihnachten in Ismaning (0:6 Punkte) haben wir keine Chance mehr den zweiten...

Weiter lesen...

Bayernliga männliche B- Jugend gegen TSV Niederraunau - 2. Tabellenplatz verteidigt

Am Sonntag 25.1. hatten wir den Tabellenletzten aus Niederraunau zu Gast in der Hölle Süd. Durch unsere Erfahrung auch die hinteren Tabellenplätze nicht zu unterschätzen, und auf der Bank unsere zwei Aushilfscoaches Klaus Zeman und Herbert Kellner ( Danke), begannen wie konzentriert unser Spiel und nach kurzer Zeit stand es bereits 7:1 für uns. Bis Mitte der HZ 1 -...

Weiter lesen...

Damen 2 verlieren in Kissing

Die Damen 2 waren am Wochenende mit einer sehr jungen Truppe zu Gast beim SC Kissing. Leider konnte auch in dieser Konstellation kein Sieg errungen werden und die Isis verloren 31:24 in der Ferne. Gleich zu Beginn fand das Ismaninger Team nicht richtig in Spiel. Mit Passfehlern im Angriff ermöglichten sie es Kissing leichte Tore zu erzielen. Zusätzliche 2-Minuten...

Weiter lesen...

A-Mädels weiterhin auf Titelkurs

Auch im drittletzten Spiel der Bayernligasaison am vergangenen Freitag in Würm-Mitte gestalteten die A2-Mädels ihren Trainern einen ruhigen Freitag Abend. Die Isis dominierten das Spiel über die komplette Distanz, alle eingesetzten Spielerinnen trugen sich in die Torschützenliste ein und mit Nati Jörges tat sich vorallem für das nächste A-Jugendjahr eine...

Weiter lesen...