News Kategorie "Allgemein"

Härtetest für die Damen 1: Direktes Duell an der Tabellenspitze

Auf die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ismaning wartet beim ASV Dachau eine richtungsweisende Partie (Sonntag, 14 Uhr). Mit einem Sieg können die „Isis“ einen Konkurrenten um die Meisterschaft erstmal distanzieren. Das sind die ganz speziellen Spiele, das Salz in der Suppe. Herausforderungen, bei denen niemand extra motiviert werden muss. Der Tabellendritte...

Weiter lesen...

3. Spieltag der weibl. D Jugend in Ebersberg

Weibliche D-Jugend auswärts gegen Ebersberg und Forstenried erfolgreich! Das erste Spiel gegen Ebersberg startete erstmal mit einem Gegentor, aber die Mädels ließen sich nicht lange auf sich warten und glichen gleich mit dem nächsten Angriff aus. Und nicht nur das, sie verteidigten so gut, das die Gegner erstmal keine Chance hatten. Deshalb konnten Sie schnell mit...

Weiter lesen...

wB1 - Ismaning : ESV Regensburg 13 : 28

Spielbericht wB TSv Ismaning : ESV Regensburg 13 : 28 Es ging gegen den ungeschlagenen Tabellenführer und man wusste, dass die Trauben hier sehr hoch hängen würden. Daher hätte die Mannschaft eigentlich locker aufspielen können. Vielleicht steckte die schwere Verletzung (doppelter Bänderriss) von Lotta im morgendlichen A-Jugendspiel den Spielerinnen noch in den...

Weiter lesen...

2. Herren verlieren gegen SV-DJK Taufkirchen 21:31 - „Herr Ober, zwei Kurze bitte!“

M. Schappert - Die Mannen um Nicolas Oberdieck hatten sich eigentlich viel vorgenommen für das Spiel gegen die Spielvereinigung Deutsche Jugendkraft Taufkirchen. Im Spiel zeigte sich jedoch die hässliche Seite des Janusgesichts, das die Bayernligavertretung in diesem Jahr leider ausmacht. Das Prunkstück der letzten beiden Siege, die Verteidigung, war dieses...

Weiter lesen...

weibl. B2 - HSG Würm-Mitte II (27:26)

Die B2-Mädels hatten vergangenen Sonntag die ebenfalls noch sieglose HSG Würm-Mitte II zu Gast in Ismaning. Das Ziel war ganz klar die ersten beiden Punkte in der Landesliga einzufahren um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld nicht zu verlieren. Leider müssen die Isis noch immer auf Torfrau Giulia Prillwitz verzichten, sodass erneut Feldspielerinnen das Tor hüten...

Weiter lesen...

Große Enttäuschung in Ismaning – Herren 1 unterliegen dem Tabellenletzten Friedberg 2 mit 26:29 und sind jetzt selbst Schlusslicht in der Bayernliga

Es sollte die nächste Chance für die Bayernliga-Herren des TSV, Punkte gegen den Abstieg zu sammeln, werden. So herrschte vor dem Spiel noch verhaltener Optimismus wollten unsere Jungs doch endlich den ersten Sieg in dieser Saison einfahren. Jedoch es kam anders. In der Anfangsphase fanden die Isis wieder schlecht ins Spiel und lagen schnell mit 2:5 zurück. Und...

Weiter lesen...

Damen 3: Heimspielsieg gegen den TSV Allach II

Mit einem gelungenen Start beim Heimspiel gegen den TSV Allach konnte man sich sofort auf 5:1 absetzen und es schien als würde es ein klarer Erfolg werden. Durch leicht vergebene Tormöglichkeiten sowie eine nicht konsequente Deckungsarbeit,  ermöglichten wir es, dass unser Gegner letztlich Tor um Tor aufholen konnte.  Der Halbzeitstand von 13:12 zeigte, dass diese...

Weiter lesen...

Damen 1 stürmen ins Final Four des BHV-Pokals

Der TSV Ismaning hat sich mit einem 27:17 Erfolg beim Bayernliga-Rivalen HG Zirndorf für das Finalturnier um den Molten-Cup qualifiziert. Damit können sich die "Isis" weiterhin Hoffnungen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung machen. Zur Halbzeit lag das Team von Trainerin Aniko Keczkone mit 13:7 in Führung. Entsprechend zufrieden war die Ungarin nach diesem...

Weiter lesen...

Ismaning:Neuaubing/Dachau 65 22:27 (12:13)

Partie auf Augenhöhe Nach mehrwöchiger Spielpause stand für die 4. Damenmannschaft des TSV Ismaning am vergangenen Samstag das Punktspiel gegen die SG Neuaubing/Dachau 65 II auf dem Plan. Die Spielgemeinschaft führte die Tabelle der Bezirksklasse ungeschlagen an, wogegen sich die TSVler vor der Partie auf dem 6. Tabellenplatz befanden. Hinsichtlich dieser Fakten...

Weiter lesen...

wA JBLH: Mit zwei überzeugenden Siegen in der Zwischenrunde

Am Samstag stand in die Realschulhalle der dritte Spieltag der Jugendbundesliga auf dem Programm. Das erste Spiel mussten die Isis gegen den TSV Birkenau bestreiten. Ein Punkt reichte für den Gruppensieg und den damit verbundenen weiteren Heimspieltag. Birkenau schonte seine starken Spielerinnen für das entscheidende Spiel gegen die JSG Boudenheim  um den zweiten...

Weiter lesen...

mB Bayernliga: TSV Ismaning : HaSpo Bayreuth 22:14 (9:7)

Am vergangenen Sonntag traf unsere B Jugend auf den ebenfalls noch ungeschlagenen Gegner Haspo Bayreuth. Die Zuschauer erlebten zwei gut aufgestellte Abwehrmannschaften mit jeweils guten Torhütern und so verlief das Spiel in der Anfangsphase zwar schnell, aber klare Torchancen waren Mangelware und nach ca. 10 Min. stand es nur 4:3 für die Ismaninger. In den...

Weiter lesen...

2. Herren auf Erfolgskurs

2.Herren angelt sich die nächsten 2 Punkte Am Samstag Nachmittag fuhr die Bayernligareserve mit ihrer Angelausrüstung und einer Menge Schwung vom letzten Spiel nach Haching, wo die Punkte bekanntermaßen immer hoch hängen. Nachdem die ersten zwei Angriffe der Hachinger mit so einer Dynamik und Eleganz vorgetragen wurden, war den Isis der Spaß am gemütlichen...

Weiter lesen...

Damen 1: Noch ein Sieg bis zum Final Four

Im BHV-Pokal sind die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ismaning am Sonntag beim Ligarivalen HG Zirndorf zu Gast (16:15 Uhr). Die TS Herzogenaurach hat sich kurzfristig vom ursprünglich angesetzten 3er Turnier zurückgezogen. Somit steht fest, dass der Sieger dieser Zweitrundenpartie zwischen Zirndorf und Ismaning die Finalrunde erreicht. Das Final-Four-Turnier...

Weiter lesen...

wB1 holt Auswärtspunkt bei der HSG Würm-Mitte

wB1 holt einen Auswärtspunkt bei der HSG Würm-Mitte   Die erste Halbzeit verschliefen die ISIS komplett. Wie im Spiel gegen MTV Stadln, fand man überhaupt nicht in die Partie. Weder im Angriff, noch in der Abwehr, konnte annähernd der Handball gespielt werden den die ISIS drauf haben. Vielleicht waren die Mädls über den Gegner und deren körperliche...

Weiter lesen...