News Kategorie "Allgemein"

Mit mannschaftlicher Geschlossenheit zum Sieg

  Die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ismaning haben nach zweiwöchiger Spielpause den HSV Bergtheim mit 25:20 bezwungen. Damit stehen die „Isis“ in der Tabelle nun wieder auf Platz 2. Gemeinsam sind wir stark. Genau das hat der TSV unter Beweis gestellt. „Das hat richtig Spaß gemacht, jeder hat gekämpft“, freute sich so nicht nur TSV-Torhüterin Ute...

Weiter lesen...

Neue Aufwärmshirts für die wD-Jugend

Wer regelmäßig bei den Heimspielen des TSV Ismaning in der Hölle Süd zu Gast ist, der kennt sie schon: die Aufwärmshirts, mit denen sich unsere Mannschaften in dieser Saison auf ihre Spiele vorbereiten. Dank unseren Sponsoren Dr. Alexander Greulich, von der Kanzlei Prof. Dr. Greulich & Kollegen, und Tom Schweiger vom Monaco Cut, bavaria‘s most wanted, wärmen...

Weiter lesen...

Update: Den Isis winkt Tabellenplatz 2 - Franzi Lang verletzt

  Im Heimspiel gegen den HSV Bergtheim wollen sich die Bayernliga-Handballerinnen des TSV Ismaning für die deutliche Niederlage aus der Vorrunde revanchieren. Die Chancen auf das Comeback von Steffi Oberhuber stehen bei 50 – 50. Daran erinnert sich keiner gerne zurück im Lager der Isis. Die Partie beim HSV Bergtheim Anfang Oktober des vergangenen Jahres markiert...

Weiter lesen...

Nicolas Wöhrl ins Allstar Team bei DHB Sichtung berufen

Vom 27. Februar bis zum 2. März wurden in Ruit die Spieler des Jahrgangs 1998 gesichtet. Dazu schickten Südbadischer HV, HV Württemberg, HV Mittelrhein, HV Saar, HV Westfalen, ARGE Rheinland-Pfalz, Badischer HV, HV Niederrhein, Hessischer HV und der BHV ihre Besten - darunter, mit Benedikt Kellner, Sebastian Allmendinger und Nico Wöhrl 3 Spieler der Isis.....

Weiter lesen...

A2-Mädels erringen Bayernligasieg in Gundelfingen

Die Vorzeichen standen nicht gut für das Bayernligaspiel beim Tabellendritten in Gundelfingen. In der letzten Woche konnte nur schwer trainiert werden, krankheitsbedingte Ausfälle und Schulstress verhinderten zwei vorbereitende Trainings, am Dienstag war man sogar nur zu Fünft in der Halle. (normalerweise sind min. 15 Mädels im Training) Auch am Spielwochenende kamen...

Weiter lesen...

Weibliche B Jugend sichert sich vorzeitig den Bayerischen Meistertitel

  Weibliche B Jugend sichert sich vorzeitig den Bayerischen Meistertitel. Mal wieder einen etwas anderen Spieltermin hatte die weibliche B Jugend. Vergangenen Freitag ging es mit dem gesamten Ferienverkehr zum TSV Altenberg. Ein großes Dank geht an die Nürnberger, die es unseren BuLiMädels ermöglichten gegen Herrenberg teilzunehmen. Auch die Rahmenbedingungen...

Weiter lesen...

DHB Sichtung - Drei Jungs aus Ismaning dabei

Bayrischer Handballverband nominiert drei Spieler aus Ismaning zur DHB-Sichtung für den Jahrgang m98 Nicolas Wöhrl (98), Sebastian Allmendinger (99) und Benedikt Kellner (98) wurden vom Landestrainer Christoph Kolodziej und BHV-Trainer Dieter Braun, zur DHB-Sichtung vom 27.02 -02.03. in Ruit nominiert. Besonders freut es uns, dass alle drei Spieler aus München, beim...

Weiter lesen...

Vorbericht Isis - TSV Altenberg Freitag, 19:00 Uhr Möglichkeit der Vorentscheidung um die Bayerische Meisterschaft

Fast still und heimlich steht für die B1-Isis das Finale um die Bayerische Meisterschaft an. Nach Siegen über Lohr und Anzing, sowie der Wertung des ausgefallenen Spiels gegen Cadolzburg für die Isis (wegen Nichtantretens des Gegners), fehlt nur noch ein Sieg in den ausstehenden zwei Spielen zum Titel. Wieder mit Julia Sikman reisen die B1-Isis am Freitag nach...

Weiter lesen...

Spielbericht Männliche A-Jugend Ismaning : Milbertshofen 31 : 24

Nicht optimal war die Vorbereitung der Mannschaft auf das Spiel gegen Milbersthofen auf Grund einer Feier am Vorabend, auf der mehrere 18er gefeiert wurden. Auch hatte man krankheitsbedingt und aufgrund zeitgleichem Spiel der B-Jugend nur einen Auswechselspieler zur Verfügung. Gleichwohl nahm man das Spiel ernst und wollte auch hier zeigen, dass man zu Recht...

Weiter lesen...

HC Erlangen - männl. B-Jugend (18:15)

Am Sonntag den 23.2. 14 trafen unsere Jungs als Tabellendritter auf den Tabellenvierten HC Erlangen. Nach dem Heimspiel in Ismaning, daß mit 9 Toren gewonnen wurde, bestand auch die Absicht, die 2 Punkte aus Erlangen zu entführen. Eine super Abwehrleistungen und gute Torhüter auf beiden Seiten hatten einen Spielstand nach 8 Minuten von 2:2 zur Folge. Im Laufe der 1....

Weiter lesen...

Minis zu Gast beim Post SV München

Am Samstag den 22.2.14 waren die Minis zu Gast beim Post SV München. Schon von Anfang an war klar,das dieses Turnier keine leichte Aufgabe wird. Trotz großem Kampfgeistes hatte die Minis Probleme sich gegen die starken Gegner zu behaupten. Es ging los mit einem spannenden Spiel gegen den TSV Forstenried. Bis zum Schluss war alles offen und die Isis erkämpften sich ein...

Weiter lesen...

weibl. B2 - TUS Traunreut : TSV Ismaning 21 : 26 (09 : 12)

Verdienter Sieg in Traunreut Tabellendritter gegen Tabellenzweiten: entsprechend angespannt war die Stimmung beim Anpfiff. Die Isis hochnervös, aber konzentriert von der ersten Minute. Und: Sie trauten sich heute mal was!!! Sie probierten auch mal Würfe aus der zweiten Reihe (erfolgreich), gaben nicht gleich auf, wenn es mal nicht klappte – blieben dran und wurden...

Weiter lesen...

Ismaning III muss sich mit gewaltiger Niederlage abfinden

von Michi Maier TSV Solln 21:12 TSV Ismaning III Zu Beginn der ersten Halbzeit zog Solln sofort mit einem 3:0 nach vorne. Die Ismaningerinnen taten sich sehr schwer den Ball ins Tor zu bringen, denn die Abwehr der Sollner Damen war trotz großen Lücken nur schwer zu durchbrechen. Nach einigen torlosen Minuten konnte man doch ein paar Treffer vermerken und sich auf ein...

Weiter lesen...

Weibl. C Bayernliga: Niederlage in Nürnberg

Der Ausflug zum Post SV Nürnberg am Sonntag, 23.2., ging heftig in die Hose: Nach einer durch die Bank schwachen Mannschaftsleistung verloren unsere Mädels gegen den Tabellenletzten überraschend deutlich mit 17:25. Schon unser erster Angriff endete mit einem Fehlpass, und irgendwie ging es dann so weiter, bis die Nürnbergerinnen mit sechs Toren davonzogen. Vor der...

Weiter lesen...

Pokal: Heimspiel gegen Winkelhaid

Die Isis treffen in der 4. Rundes des BHV-Pokals (Molten-Cup) zu Hause auf den Ligarivalen TSV Winkelhaid. Das hat die Auslosung ergeben. TSV Ismaning - TSV Winkelhaid (Samstag, 12. April, 16 Uhr)   Die weiteren Partien: HSG Fichtelgebirge - TSG Augsburg SV München Laim - 1. FCN Handball HC Cadolzburg - SV-DJK Taufkirchen   Das Final-Four-Turnier mit...

Weiter lesen...