News Kategorie "Allgemein"

C2: TSV Ismaning - VfL Günzburg 21:19 (11:8)

Lisa Felsner - Cool beim verwandeln der 7er Gegen die körperlich überlegenen Günzburger rechnete sich die Mannschaft, trotz des gewonnenen Hinspiels, nicht allzu große Chancen aus. Zu Anfang schien sich dies zu bestätigen und die Isis lagen mit 2:6 zurück. Allerdings drehten die Mädels nun auf und setzten sich mit einem 5:1 Lauf ab bis es zur Halbzeit 11:8...

Weiter lesen...

Damen 2 gewinnen gegen Haunstetten 2 mit 27:23 (15:13)

Die Wundertüte Damen 2 hat in heimischer Halle mal wieder zugeschlagen, diesmal gegen den als Favorit anreisende TSV Haunstetten. Das Hinspiel verloren man mit 34:23 und war gewarnt vor diesem starken Gegner. Doch leider verpennte man die Anfangsphase und kam nicht wie erhofft über eine defensive Deckung ins Spiel. Beim Stand von 0:3 und der logischen Konsequenz in der...

Weiter lesen...

AL sagt Danke für perfektes Teamwork am DHB Pokalspiel

Liebe Abteilung, ein tolles Handballfest ging am vergangenen Freitag hervorragend über die Bühne. Unsere Halle war mit über 900 Zuschauern bestens gefüllt und platze aus allen Nähten. Für alle Beteiligten war dies ein bleibendes Erlebnis, vor allem natürlich für die Mannschaft um Trainer Bernd Rösch. Aber auch für viele neue Gäste in der Hölle Süd, die zum...

Weiter lesen...

TSV Ismaning in HC Forchheim 32:31

Mühsamer Arbeitssieg War es die frühe Uhrzeit, oder die weite Anreise? Jedenfalls kamen die Isis überhaupt nicht ins Spiel: In der Abwehr agierte man zu passiv, ließ den Gegner zu nah herankommen und war meist zu spät dran, nach Ballverlusten wurde nicht nach hinten gearbeitet, vorne war zu wenig Bewegung im Spiel ohne Ball und die Würfe aufs Tor zu unplatziert....

Weiter lesen...

TSV Ismaning - SV Anzing 21:16

Weibliche D-Jugend gewinnt gegen den SV Anzing mit 21:16 Erheblich besser als vergangene Woche kamen die Mädels ins Spiel gegen Anzing. Rasch zogen sie mit 5:1 davon und konnten diesen Vorsprung bis zum Schlusspfiff halten, zur Halbzeit stand es 10:5. Der Schlüssel zu diesem Erfolg lag zum einen in der guten Verteidigung, die konzentriert und entschlossen agierte....

Weiter lesen...

Nach holprigem Start noch ein gutes Ende......

Bezirksliga: SC Freimann: TSV Ismaning III 12:20 Am Sonntag fuhr man zum SC Freimann in die Gerastraße, mit dem Ziel, einen weiteren Sieg einzufahren. Vielleicht lag der holprige Start daran, dass man den Gegner zu leicht einschätzte und die Spielerinnen meinten, dass man den Sieg schon in der Tasche hätte. Doch die Gastgeberinnen begannen munter und führten durch...

Weiter lesen...

mC Bayernliga: Erste Niederlage, trotzdem noch Tabellenführer

mC Bayernliga: HSC 2000 Coburg - HC 2010 München 23:22 In einem harten, aber fairem Match verloren unsere Jungs das erste Spiel in der Bayernliga. Christoph Kellner gab klare, taktische Anweisungen vor dem Spiel, leider setzten die Spieler nichts, aber auch gar nichts um. Wo waren unsere Jungs in den ersten 7 Minuten? vermutlich irgendwo, aber nicht bei diesem Spiel....

Weiter lesen...

weibliche B2 - TSV Rothenburg 17:37 (10:18) Mädels gewinnen überlegen gegen den Tabellen Zweiten

Konnten die körperlich überlegenen Gegnerinnen die ersten Minuten für sich entscheiden, mussten sie doch sehr schnell einsehen, dass gegen die sehr gut aufgelegten Isis heute nichts zu holen ist. Nach einem 3:1 Rückstand gaben die Isis Gas und überrannten die Rothenburger Mädels mit einem Lauf zum 3:11. Heute passte einfach alles. Schnelles Spiel, kurze Pässe und...

Weiter lesen...

Sieg in Nürnberg mit 44:28

Nach einem nicht zufriedenstellenden Ergebnis im Hinspiel gegen Nürnberg gelang es den Isis zum Auftakt ins neue Jahr ein super Rückrundenspiel gegen den Club abzuliefern. Bis zum Spielstand von 14:14 war das Spiel sehr ausgeglichen und keine der Mannschaften konnte sich absetzen. Doch am Ende der ersten Halbzeit gelang es den Isis aus einer guten Abwehrleistung heraus...

Weiter lesen...

Herren 1: TSV Ismaning : TV Memmingen 27:17 (15:9)

Souveräne Abwehrleistung bringt ISIS weitere 2 Punkte Nach dem deutlichen Sieg in der letzten Woche gegen Kircheim/Anzing galt es diesen Samstag das Auswärtsspiel gegen die Abstiegsgefährdeten Memminger zu bestreiten.  Auf dem Papier fiel die Favoritenrolle klar auf die ISIS, jedoch war es wichtig mit dem nötigen Ernst und der richtigen Einstellung in das Spiel zu...

Weiter lesen...

Damen 2 verliert auswärts in Augsburg 26:25 (12:14)

Nach einer durchwachsenen Trainingswoche dachte man gut vorbereitet nach Augsburg zufahren. Der Start wurde total verschlafen und sofort lag man mit 0:3 zurück. Es dauerte bis kurz vor der Halbzeit bis die Isis diesen Vorsprung aufholten und auf 13:12 verkürzten. Ein technischer Fehler kurz vor der Halbzeit nutzten die Augsburger um zum Halbzeitstand von 14:12 zu...

Weiter lesen...

Nachholspiel gegen TSV Milbertshofen II 18:15 (8:6)

Am Mittwochabend war nach dem Deutschland:Spanien Spiel das nächste Spitzenspiel angesagt. Die Realschulhalle füllte sich ungewöhnlich. Es war ein Nachholspiel, weil das erste Spiel wegen einer schweren Verletzung abgebrochen werden musste. Hier einen Dank an die Gegner, die unsere verletzte Kaori mit Blumen überraschten. Doch nun zum Spiel. Das Spiel verlief sehr...

Weiter lesen...