News Kategorie "Allgemein"

Bayernliga: mC Spitzenspiel in Coburg

Bayernliga mC: Spitzenspiel am Sonntag in Coburg Am Sonntag, den 27.01.2013 findet um 11:00 Uhr das Spitzenspiel in der Bayernliga zwischen dem Ersten, HC 2010 München und dem Zweiten HSC 2000 Coburg statt. Am Sonntag treffen wir auf einen hochmotivierten Gegner, der unbedingt gewinnen will. Es wird mit Sicherheit ein spannendes Spiel. Wenn wir Defensiv hinten stehen...

Weiter lesen...

Der Rekordmeister kommt nach Ismaning

Es ist der FC Bayern München des Frauenhandballs, der HC Leipzig. Und der Championsleague-Teilnehmer und deutsche Rekordmeister kommt nach Ismaning. Und das nicht zu einem Freundschaftsspiel, sondern zum Achtelfinale im diesjährigen DHB-Pokal-Wettbewerb. Während es für den Gast aus Leipzig nur eine Durchgangsstation zum FinalFour sein soll, ist die Runde der letzten...

Weiter lesen...

"Wir kommen mit allen Nationalspielerinnen!" Restkarten verfügbar, online nicht mehr!

In einem Interview hat der Teammanager des HCL nun bestätigt: " Wir kommen mit allen Nationalspielerinnen und wissen, dass die Isis für sehr gute Jugendarbeit bekannt sind!" Restkarten für das am Freitag um 20:00 Uhr beginnende DHB Pokal Achtelfinale sind noch verfügbar. Bisher wurden über 600 Karten vorbestellt. Die Bestellmöglichkeit über die Online Adresse...

Weiter lesen...

Damen 2 gewinnt gegen Weilheim 27:21 (15:9)

Die Isis gewinnen ein wichtiges Spiel gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf aus Weilheim und holen so nach langer Zeit endlich wieder Punkte nach Ismaning. Ziemlich schnell machten die Damen klar wer heute als Gewinner vom Platz gehen sollte. Die Körpersprache verriet nicht, dass diese Damenmanschaft ihr letztes Spiel am 17.11 gewonnen hatten. Sie...

Weiter lesen...

TV Auftritt in der Sportsarena - weitere Ausstrahlungen diese Woche

Die Isis hatten am Montag um 20:15 Uhr auf TV München ihren ersten TV Auftritt zu absolvieren. Rosi Hascher, Ismaninger Urgewächs und Damen 1 Führungsspielerin, sowie Klaus Krecken, stellv. Abteilungsleiter Aktive waren zu Gast in der Sportsarena. Themen: der Handball in Ismaning, Entwicklung und Aussichten sowie das DHB Pokal Achtelfinale gegen Rekordmeister Leipzig...

Weiter lesen...

HC München 2010 – Junioren-Akademie Großwallstadt 25 : 36

Stark dezimiert ging es früh am Sonntagmorgen in den nördlichsten Teil Bayerns kurz vor Frankfurt um dort gegen den hohen Favoriten Großwallstadt, gespickt mit zahlreichen Auswahlspielern, anzutreten. Es war klar, dass auf Grund der Tatsache, dass man nur einen Feldauswechselspieler zur Verfügung hatte, es nur darum ging, sich gut zu präsentieren und die Niederlage...

Weiter lesen...

Revanche von der Hinrunde geglückt....

Damen 3: Bezirksliga TSV Ismaning: TSV München Ost 23:22 Die Isis hatten sich viel vorgenommen vor dieser Partie, da das Spiel in der Hinrunde äussert unfair verlief und man eine bittere Niederlage hinnehmen musste. Mit viel Motivation legten die Damen 3 los und überraschten die Ostler mit schön heraus gespielten Aktionen, sodass man nach kurzer Zeit mit 7:2 führte....

Weiter lesen...

Tolle Aufholjagd nicht von Erfolg gekrönt

Ein Rückfall in alte Zeiten - danach sah es zu Beginn des ersten Heimspiels im Jahr 2013 bei den Drittligahandballerinnen des TSV Ismaning aus. Große Lücken in der Abwehr, keine Durchschlagskraft im Angriff. Die Gäste aus Freiburg bestraften das eiskalt und zogen schnell auf 12:4 davon. Doch die Rösch-Sieben, die ohne Junioren-Nationalspielerin Carina Edlbauer und...

Weiter lesen...

TSV Ismaning - PSV München17:18

Knappe Niederlage der weiblichen D-Jugend > > > > Mit einem Auftakt nach Maß starteten die Mädels in das Punktspiel gegen den PSV München: erster Pass, erstes Tor. Doch leider spielten sie nicht mit dem nötigen Nachdruck, was die Gegnerinnen mit Ausgleichs- und leider ständigen Führungstoren bestraften. Zur Pause lag die Mannschaft mit 8:12 zurück. >...

Weiter lesen...

TSV Ismaning 2 – SV 1880 München 2 38:20 (19:11)

TSV Ismaning 2 – SV 1880 München 2 38:20 (19:11) 19.01.2012 / 10:15 Uhr Vor heimischem Publikum standen sich im ersten Rückrundenspiel in dieser Saison der TSV Ismaning 2 und der Tabellenletzte SV 1880 München gegenüber. Ungewöhnlich früh wurde die Partie durch die Unparteiischen Krämer und Mund vom TSV Allach angepfiffen und so mancher überlegte, wann es das...

Weiter lesen...

Herren 1: TSV Ismaning : HSG Kirchheim/Anzing 31:21 (14:9)

,Nach dem knappen Sieg im Hinspiel gegen den Lokalrivalen HSG Kirchheim/Anzing durfte man sich auf ein spannendes Rückspiel in der Hölle Süd freuen. Von Beginn an konnte man durch die schnell herausgespielten Torchancen zu Toren gelangen und man lag immer mit einem bzw. zwei Treffern in Führung. Ein anfangs noch durch viele technische Fehler  geprägtes Spiel, wurde...

Weiter lesen...

TSV Sauerlach: TSV Ismaning 21:35 (9:14)

Guter Auftakt in die Rückrunde der Landesliga Süd Am Sonntag startete die Sikman-Truppe hoch motiviert in das erste Spiel des neuen Jahres. Die 1. HZ war sehr durchwachsen. Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen. Erst kurz vor der Halbzeit konnten die ISis einen kleinen Vorsprung herausholen. Somit stand es in der Halbzeit dann 9:14 . In der 2.HZ kamen die...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : MTV Stadeln e. V. 32 : 14 (14 : 07)

Souveräner Rückrundenauftakt Obwohl die Ismaningerinnen verletzungs- und krankheitsbedingt mit einem geschwächten Kader auflaufen mußten, stellten die Stadelner zu  keiner Zeit eine ersthafte Gefahr dar. In diesem Spiel waren viele Spielvarianten der Ismaninger C1 zu sehen. Es gab Spielzüge mit einer sehr wachen, bissigen Abwehr, in denen die Gegner „keinen...

Weiter lesen...

C2 Mädels gewinnen überlegen gegen Gröbenzell 24:17 (13:9)

Nach dem Hinspiel, das in Gröbenzell mit 22:14 verloren ging war die Erwartungshaltung an die Isis nicht besonders groß. Die Gegner, fast ausschließlich aus dem älteren 98er Jahrgang waren durch die Bank einen Kopf größer als unsere Mädels. Zu Anfang war das Spiel sehr ausgeglichen, durch sichere Pässe und schön gespielte Angriffe aus einer stabilen Abwehr und...

Weiter lesen...

mC Bayernliga: HC 2010 München - TuS Fürstenfeldbruck 26:26

mC-Jugend Bayernliga: HC 2010 München - TSV Fürstenfeldbruck 26:26 Ohne drei Spieler (Marc Simon, Leo Udovicic und Jakob Ledermann), aber dafür mit dem wieder genesenen Ivan Karajica gingen wir in das Spiel. Die Partie begann mit gegenseitigem Respekt. Und irgendwie war Spannung in dieser Partie, definitiv bis zum Schluss. Zu Beginn standen wir in der Defensive gut...

Weiter lesen...