News Kategorie "Herren"

Herren I - Mit solider Leistung zum Sieg

Nach der überzeugenden Vorstellung vergangene Woche in fremder Halle, wollte man auch in der heimischen Hölle Süd die bittere Hinspiel Niederlage gegen den TSV Niederraunau egalisieren. Leider konnte das Trainergespann Ilg/Nortz nicht aus dem vollen Schöpfen und musste auf einige Akteure verzichten. Am Ende zwar verdient aber dennoch nicht überzeugend, fahren die...

Weiter lesen...

Herren I dominieren auswärts beim TSV Sauerlach

Herren I – Überzeugende Leistung in der Fremde Nach einer spielfreien Woche und nur einem möglichen Training, fährt die Mannschaft um das Trainergespann Ilg/Nortz einen deutlichen und ungefährdeten Start/Ziel Sieg in fremder Halle beim TSV Sauerlach ein. Mit diesem Sieg behauptet/festigt man weiterhin den 5. Tabellenplatz. Doch wie so oft starteten die Isis...

Weiter lesen...

Herren I - Ohne Glanz aber zwei Punkte

Nach der bitteren Niederlage beim TSV Herrsching, wollte die Mannschaft von Trainer Christoph Ilg unbedingt die zwei Punkte gegen den direkten Tabellennachbarn in der heimischen Hölle Süd behalten. Zum einen um sich ein Polster zu verschaffen und zum anderen um sich für die Hinspiel Pleite zu revanchieren. Die HSG Dietmannsried/Altusried reiste zwar mit einem...

Weiter lesen...

Herren 1 - Knappe Niederlage in Herrsching

Am Sonntagnachmittag ging es für das Team um das Trainergespann Ilg/Nortz bei strahlendem Sonnenschein an den Ammersee zum Tabellendritten nach Herrsching. So euphorisch die Stimmung bei der Ankunft noch war, verließ man nach dem Spiel die Halle mit hängenden Köpfen. Mit dem Wissen, dass heute definitiv mehr drin gewesen wäre, lobte Coach Ilg nach dem Spiel dennoch...

Weiter lesen...

Herren I - Knappes Spiel mit glücklichem Ende

Das Sprichwort „Ein gutes Pferd springt nur so hoch wie es muss“ könnte eine Kurze aber definitiv zutreffende Zusammenfassung gegen einen stark kämpfenden TSV Simbach sein. Nach einer intensiven und vor allem kämpferisch geprägten Partie, behalten die Mannen des Trainergespanns Ilg/Nortz am Ende glücklich die Punkte in der heimischen Hölle Süd. Man(n) hatte...

Weiter lesen...

Herren I - Mit überzeugender Leistung zum Derbysieg

Abgesehen davon das ein Derby mit den Altenerdinger Bibern immer etwas Besonderes ist, so galt es doch auch die Hinspiel Niederlage wegzumachen und sich entsprechend zu revanchieren. Dies gelang der Mannschaft um Trainergespann Ilg/Nortz in beeindruckender Manier. Schon beim Aufwärmen spürte man den Willen der Herren unbedingt zu Punkten und so startete man auch in die...

Weiter lesen...

Herren 1 verpatzen Rückrundenauftakt gegen Eichenau

Nachdem letzte Woche das erste Heimspiel im Jahr 2020 gegen den TSV Ottobeuren gewonnen wurde, wollte das Team um das Trainergespann Ilg/Notz den eigentlichen Rückrundenauftakt in heimischer Halle erneut erfolgreich gestalten. Zu Gast war der Tabellenzweite aus Eichenau. Vor einer sehr gut besuchten Hölle Süd gingen die Herren 1 hochmotiviert in die Partei. Jedoch...

Weiter lesen...

Herren I – Wichtiger Sieg zum Jahresauftakt

Zum ersten Spiel des neuen Jahres 2020 begrüßte das Team zum letzten Hinrunden Spiel den direkten Tabellennachbarn TSV Ottobeuren in der Hölle Süd. Nach einer kurzen aber erholsamen Pause wollten die Mannen des Trainergespanns Ilg/Nortz gleich zum Jahresbeginn in eigener Halle punkten, um sich weiterhin im oberen Tabellendrittel zu behaupten. Ein Spiel mit Licht und...

Weiter lesen...

Herren I – Katastrophaler Jahresabschluss

Mit vier Siegen in Folge, hatte sich die Mannschaft des Trainergespanns Ilg/Nortz ein Topspiel (3. gegen 4.) gegen den punktgleichen TSV Allach erarbeitet. Allerdings war der Auftritt der Isis diesem Spiel nicht würdig. Völlig kopflos, ohne jegliche Einstellung und phasenweise überfordert, präsentierte sich das Team ein weiteres Mal in fremder Halle völlig desolat....

Weiter lesen...

Herren I – Famose Stimmung bringt vierten Sieg in Folge

Zur ungewohnten Zeit um 17:30 Uhr eröffneten die Mannen des Trainergespanns Ilg/Nortz am vergangenen Samstag gegen die HSG Würm-Mitte den Derbydoppelkracher in der Hölle Süd. Man wollte gegen einen direkten Tabellennachbarn nachlegen um den Anschluss an das obere Tabellendrittel nicht zu verlieren. Getragen von einer sensationellen Stimmung in einer randvollen...

Weiter lesen...

Herren I – Siegesserie hält an, erneuter Punktgewinn in der Ferne

So gut wie sich die Mannschaft des Trainergespanns Christoph Ilg/Florian Nortz in der heimischen Hölle Süd präsentiert, so verändert sind die Auftritte der Herren I in fremden Hallen. Zeigte man gegen den Tabellenführer zu Hause noch eine ansprechende Leistung, dann nur um die Woche darauf im Auswärtsspiel bei der SG Unterpfaffenhofen-Germering sich das Leben selbst...

Weiter lesen...

Trainerinterview mit Christoph Ilg

Christoph, ihr habt am vergangenen Wochenende den verlustpunktfreien Tabellenführer Haunstetten vor heimischer Kulisse geschlagen. Was war das Geheimnis zum Sieg? Ilg: Die Favoritenrolle war bekannt und deshalb hatten wir absolut nichts zu verlieren. Wir haben 60 Minuten eine konzentrierte aggressive Abwehr gespielt und hatten zwei überragende Torhüter hinter...

Weiter lesen...

Herren I - Tabellenführer erneut geärgert

Das sind diese Spiele für die man unter der Woche im Training alles gibt, um sich am Wochenende vor heimischen Publikum in einer gut gefüllten Halle (ca. 250 Zuschauer) zu belohnen. Die Mannen des Trainergespanns Christoph Ilg/Florian Nortz siegen dank einer beherzten und entschlossenen Mannschaftsleistung verdient gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer TSV...

Weiter lesen...

Herren I - Endlich klappt es auch Auswärts

Es war ein wichtiges Spiel für die Herren des TSV Ismaning und glücklicherweise konnte man die Pflichtaufgabe auf auswärtigen Parkett erfolgreich gestalten. Das lag zum einen an einer deutlich besseren Einstellung im Vergleich zur Vorwoche und zum anderen an einer verbesserten Personalsituation, die es dem Trainergespann Ilg/Nortz wieder möglich machte besser zu...

Weiter lesen...

Herren I: Dr. Auswärts und Mr. Heim

- oder auch die zwei Gesichter einer Mannschaft. Schaffte man es in der heimischen Hölle Süd wichtige Punkte gegen den TSV Sauerlach zu holen, dann nur um sich direkt eine Woche später auf auswärtigen Parkett desolat zu präsentieren. Das Team des Trainergespanns Ilg/Nortz kann wieder einmal in fremder Halle nicht überzeugen und scheitert ein weiteres Mal völlig zu...

Weiter lesen...