News Kategorie "Herren"

Herren 1 - Landesliga | Das Team von Ilg/Heiss schlägt zum Saisonauftakt den TSV Niederraunau mit 29:27

Auftakt gelungen - auch wenn die Chancenauswertung weiterhin mangelhaft bleibt   Vergangenen Samstag luden die Isis zum ersten Heimspieltag der Saison ein. Unsere Damen machten mit ihrem Sieg gegen die HSG Fichtelgebirge Lust auf Handball, eine sehr gut gefüllte Halle brachte die Stimmung auf Hochtouren. Die Isis starteten gegen schwer einzuschätzende Raunauer...

Weiter lesen...

Landesliga | Herren I begrüßen zum Auftakt den TSV Niederraunau in der Hölle Süd

Lange war es ruhig um die erste Herrenmannschaft des TSV Ismaning. Doch nun melden sie sich zum Start der Saison 2018/2019 zurück. Kommenden Samstag startet die Ilg/Heiss Truppe vor heimischer Kulisse gegen den TSV Niederraunau in die Landesliga Süd.  Nach dem Abstieg aus der Bayernliga und den etlichen Abgängen bei der ersten Mannschaft, mussten die...

Weiter lesen...

Bayerliga Herren | Bitterer Tiefschlag für die Ismaninger Handballer bei 25:37 (9:19) Heimniederlage gegen Haching

Eigentlich ist das letzte Heimspiel in einer Saison immer etwas besonderes und sollte auch etwas besonders schönes sein. Das letzte Mal vor eigenem Publikum spielen, das letzte Mal mit der aktuellen Mannschaft in der eigenen Kabine sitzen und sich aufs Spiel vorbereiten, das letzte Mal nach dem Spiel mit den Fans abklatschen um dann gemeinsam das letzte Heimspiel zu...

Weiter lesen...

Bayernliga Herren / Ismaninger Herren gehen in Anzing mit 33:22 (14:9) baden

Man merkte gleich von Beginn an für welches Team es im Derby noch um etwas ging und bei welchem Team der Gang in die Landesliga bereits fest stand. Anzing startete zwar fahrig aber dennoch extrem motiviert und setzte sich bereits nach 10 Minuten mit 4 Toren auf 6:2 ab. Die Isis fanden vorne erneut keine Antworten auf die gute Deckung des Heimteams und die Defensive der...

Weiter lesen...

Bayernliga Herren | TSV Herren müssen sich im Abstiegskampf gegen den TSV Rothenburg mit 28:31 (16:14) geschlagen geben

Am Samstag kam es zum Duell gegen den Mitaufsteiger aus Rothenburg. Das Hinspiel hatten die Isis nur knapp verloren und waren daher auf Wiedergutmachung aus. Für die Taubenstädter, die sich ebenfalls mitten im Abstiegskampf befinden zählten nur 2 Punkte um nicht noch weiter abzurutschen. Dementsprechend kampfbetont führten beide Mannschaften das Spiel und beide Teams...

Weiter lesen...

Bayernliga Herren | Keine Festspiele in Bayreuth - Herren 1 verlieren ihr Auswärtsspiel gegen die HaSpo Bayreuth deutlich mit 27:18 (12:8)

Nach dem Unentschieden in Lohr war die stark abstiegsgefährdete Truppe von Heiss/Ilg hoch motiviert, in Bayreuth den ersten Auswärtssieg der Saison einzufahren. Dementsprechend eingestellt starteten sie in die Partie und führten nach 8 Minuten überraschend mit 1:5. Es war leider nur ein Anfangsfeuerwerk. Die defensive Abwehr der Isis entpuppte sich als zu passiv und...

Weiter lesen...

Bayernliga Herren | Erlangen-Bruck zu stark - TSV Herren müssen sich dem Ligaprimus mit 26:36 (15:18) geschlagen geben

Am vergangenen Samstag empfingen die Männer des TSV Ismaning den souveränen Tabellenführer aus Erlangen-Bruck in der Realschulhalle. Auf dem Papier war soweit also alles klar – Erster gegen Letzten. Nichtsdestotrotz hatte man sich auf Seiten der Isis einiges vorgenommen, zumal die Gäste in den letzten 2 Spielen strauchelten und Punkte liegen ließen. Von Anfang...

Weiter lesen...

Ismaning holt ersten zwei Rückrundenpunkte und ist wieder zurück im Abstiegskampf!

Zu einem richtungsweisenden Spiel war die Zweitvertretung der SG/DJK Rimpar am Samstag zu Gast in der Hölle Süd. Im Hinspiel musste man eine deutliche Niederlage hinnehmen und so galt es Wiedergutmachung zu betreiben, um den Anschluss an die Nichtabstiegsplätze nicht zu verlieren. Dementsprechend fokussiert und konzentriert gingen die Isis ins Spiel. Die Abwehr mit...

Weiter lesen...

Herren 1 Bayernliga - Und täglich grüßt das Murmeltier: Die Ismaninger können den Sieg aus der Hinrunde nicht wiederholen und verlieren 32:24 in Haunstetten.

Mal wieder verloren, mal wieder kein Punkte und mal wieder wäre mehr drin gewesen. Dabei war die Ausgangsalge nicht schlecht. Unsere Nr. 10 Florian Nortz feierte nach ewiger Verletzungspause sein Comback und auch der zuletzt gesperrte Olaf Neumann darf in der Murmeltiertruppe von Heiß/Ilg wieder mitspielen. Die Kranken-, Verhinderten- und Verletztenliste (Geserer,...

Weiter lesen...

Ismaning: Bayern München 30:25 und Ismaning:Neuabing 25:22

Herren 2 erobern Platz 3 mit zwei Siegen in vier Tagen Am Samstagabend stand die erste Begegnung bei der Reserve von Bayern auf dem Programm. Unter erschwerten Bedingungen in einer völlig verstaubten und damit rutschigen Halle, sowie ohne Ergebnis- und Zeitanzeige war der Beginn zunächst ausgeglichen bis Mitte der ersten Halbzeit eine 4/5-Toreführung erspielt und bis...

Weiter lesen...

TSV Ismaning : TSV Großhadern 37:23

Die zweite Herrenmannschaft schlägt den TSV Großhadern in der Bezirksliga mit 37:23 Coach Klaus Zeman musste bereits nach 4 Minuten eine Weckruf Aufzeit nehmen. Danach lief es aber im Ismaninger Angriffsspiel und auch die Abwehr stand kompakt sodass zur Halbzeit bereits ein kleiner Vorsprung zu Buche stand. Gerade zu Beginn der zweiten Hälfte konnte man diesen...

Weiter lesen...

MTSV SchwabingII : TSV Ismaning II 20:21(7:11)

Herren 2 gewinnen unnötig spannend 20:21 Zum ersten Spiel des Jahres 2018 fuhr die zweite Herrenmannschaft mit einem ungewohnt breiten Kader zur Reserve der MTSV Schwabing. Zwei Torhüter und elf Spieler und 2 Torhüter standen Trainer Zeman am Sonntagnachmittag zur Verfügung, doch konnte man trotz dieser Besetzung zu selten das gewünschte Tempospiel umsetzen....

Weiter lesen...

Bayernliga Herren | TSV Ismaning verliert ein lange zeit knappes Spiel 25:29 (15:16) gegen Friedberg

Zum Rückrundenauftakt war am Samstag der Tabellen Fünfte aus der Augsburger Vorstadt zu Gast in der Ismaninger Sporthalle. Die Gäste, die noch zu Saisonbeginn als einer der absoluten Titelaspiranten galten, laufen jedoch den Erwartungen etwas hinterher. Grund genug also für die angeschlagenene Isis, ihre Chance zu suchen und etwas Zählbares in der Hölle zu...

Weiter lesen...

Herren 1 | Gelungener Jahresabschluss gegen Guinea - Heiss-Team siegt mit 32:27

C'était la fin de 2017 - Das war das Jahr 2017! Der Letzte Programmpunkt des Jahres war ein Testspiel gegen die Nationalmannschaft aus Guinea. Die Equipe, der auch der ehemalig Ismaninger Victor Mansaré angehört, befindet sich zurzeit als Vorbereitung für die im Januar stattfindende Qualifikation zum Afrika Cup auf Deutschland Tournee. Zu Wochenbeginn...

Weiter lesen...