News Kategorie "Jugend"

mD1 für höchste Spielklasse in der D-Jugend qualifiziert!

Am 30.06.19 trat die mD1 in Anzing zur zweiten Quali-Runde für die Bezirksoberliga an. Nachdem der erste Qualifikationstag Ende Mai für die die Mannschaft etwas glücklos verlief, zeigten sich die Jungs an diesem heißen Junitag in Höchstform. Ganz offensichtlich hatten sich die Trainingsspiele der vergangenen Wochen gegen den FC Bayern bezahlt gemacht und die...

Weiter lesen...

2. Qualifikationstunier wD2

„Auf nach Anzing“ hieß es heute für die zweite Mannschaft der weiblichen D-Jugend. Sie  standen im Qualifikationsturnier den gegnerischen Teams des SNV München, TSV Übersee und des SV Anzing gegenüber. Das schwierigste Spiel bestritten sie gleich am Anfang gegen die Favoriten der Heimmannschaft aus Anzing. Schon nach drei Minuten lagen sie mit drei Toren...

Weiter lesen...

Weibliche E-Jugend gewinnt Karlsfelder Rasenturnier

Insgesamt 3 Kinder- Teams der Ismaninger Handballteufel fuhren am vergangenen Wochenende zum großen Rasenturnier nach Karlsfeld. Bei den Karlsfelder Handballtagen werden neben interessanten Gegnern auf dem Handballfeld auch einige schöne, lustige Geschicklichkeits- und Mannschaftsspiele veranstaltet. Im Turnierverlauf waren, neben je 3 Handballspielen am Vor- und...

Weiter lesen...

wB: Landesliga-Quali in Sulzbach-Rosenberg

Das Ziel war klar!  Ein 1. oder 2. Platz in dem bevorstehenden Quali-Turnier mit den Mannschaften aus München-Laim, Wendelstein und dem Ausrichter Sulzbach-Rosenberg. Die Vorzeichen für das Turnier waren alles andere als gut! Die Mannschaft erhielt kurz vor Abfahrt und noch während der Fahrt nach Sulzbach-Rosenberg die Absage von zwei für die Qualifikation...

Weiter lesen...

mB: Wechselfehler ausgeschlossen

Am Sonntag fand das sechste Qualiturnier zur Saison 19/20 in Ismaning statt. Empfangen wurden die Mannschaften aus Bayreuth, Übersee, Waldbüttelbrunn und Allach. Der Ismaninger Kader war extrem dezimiert, sechs Feldspieler und Flo im Tor - das war’s. Diskussionen darüber, wer auf der Bank sitzt, standen also nicht an, Wechselfehler waren zu 100% ausgeschlossen....

Weiter lesen...

wA: Landesliga - wir kommen!

Offensichtlich knackten die Isis dieses Jahr den Jackpot bezüglich der Ausrichtung von Qualiturnieren. Diesen Samstag richtete der TSV Ismaning das bisher fünfte Qualiturnier für die Landesliga-Quali der weiblichen A-Jugend aus. Die Gegner waren die Teams aus Allach, Prien, Friedberg-Kissing sowie Wertingen. Es galt also, das Turnier mindestens als Dritter zu beenden,...

Weiter lesen...

Landesliga-Qualifikation der weiblichen C-Jugend in Gröbenzell am 01.06.2019

Eine souveräne Leistung der C-Isis und der erste Platz in der ersten Qualirunde am 04.05.19 mit 8:0 Punkten aus vier Spielen führten dazu, dass die Isis in der Landesliga-Qualifikation antreten mussten (oder vielleicht auch durften). Der 01.06. kam sehr schnell auf die Mannschaft zu. Dazwischen lagen noch ein paar sehr wichtige Trainingseinheiten die gut genutzt...

Weiter lesen...

Erstes Qualifikationsturnier der weiblichen D2-Mannschaft

Am Samstag, den 25.5.19, lief die neu formierte wD2 Jugendmannschaft zum ersten von zwei Qualifikationsturnieren für die kommende Saison auf. In Übersee trafen die neun Spielerinnen zusammen mit ihrem Trainer Manfred Bamberger zuerst auf die Mannschaft von TSV Forstenried. Doch das junge Team fand zunächst nicht richtig ins Spiel und hatte Probleme mit...

Weiter lesen...

2. Runde mC Jugendqualifikation zur Bayernliga 2019/2020

Am vergangenen Sonntag trat die männliche C Jugend, nach Ihrem Turniersieg der 1. Runde, nun zu Ihrer 2. Runde diesmal zur Bayernliga Qualifikation in einem Heimturnier an. Das der Sprung zum Bayernliganiveau nochmal ein sehr deutlicher ist, war die Erwartungshaltung auch nicht zu hoch gesteckt. Dennoch hieß die Devise der beiden Trainer Simon und Elke hochmotiviert...

Weiter lesen...

Vorbericht 2. Runde Bayernliga Quali männliche C-Jugend am 19.05.2019

Aufgrund des Turniersieges in der 1. Runde am 05.05.2019 beim TG Landshut, hat sich die männliche C Jugend im 2. Turnier für die Bayernliga-Quali qualifiziert. Die Zuteilung des Austragungsortes traf auf Ismaning, somit spielt die mC am kommenden Sonntag ab 10:30 Uhr in der Realschulhalle. Auch wenn die Jungs das erste Turnier mit 6:0 Punkten gewonnen haben, ist die...

Weiter lesen...

mB: LL Quali-Ergebnis: „Ich bin zufrieden”

Am Samstag wurde die Quali zur Landesliga der männlichen B-Jugend des TSV Ismaning in der Ismaninger Realschulhalle ausgerichtet. Dabei kamen die Mannschaften der JSG Fürther Land und des TSV 2000 Rothenburg sowie die beiden Münchner Teams aus Trudering und Ismaning zusammen. Der Spielmodus besagt, dass der Sieger des Turniers automatisch zur Quali um die Bayernliga...

Weiter lesen...

mB: LL-Quali in der Hölle Süd - jetzt!

Am heutigen Samstag trifft sich die männliche B-Jugend des TSV Ismaning in der Realschulhalle zum ersten Qualiturnier der Saison 19/20. Das Team um das Trainerduo Andy und Harald hat die Vorbereitung abgeschlossen und wird heute alles geben, um sich für den Einzug in die Landesliga der kommenden Saison zu qualifizieren. Wie der Spielplan zeigt, finden die Spiele...

Weiter lesen...

Wundertüte mC Jugendqualifikation zur Landesliga 2019/2020

Am vergangenen Sonntag trat die männliche C Jugend zu ihrem 1. Qualiturnier beim TG Landshut an. Gleich im ersten Spiel gegen die Heimmannschaft begannen die Jungs sehr konzentriert und setzten das geforderte schnelle Spiel sehr gut um, so dass man sich bereits nach 10 Minuten einen komfortablen Vorsprung von 10:3 herausgearbeitet hatte. Insbesondere die...

Weiter lesen...

mD1: Das letzte Heimspiel der Saison

mD1: Schade, dass es nun fast vorbei ist... mD1 schlägt Laim mit 29:22 Nachdem die Jungs der D1 bereits eine Woche zuvor in  einem packenden Krimi dem bis dahin führenden MTV München die Tabellenführung in der Bezirksliga abgenommen haben, stand am 06.04. das letzte Heimspiel der Saison an. Die Tabellenführung war den Isis nicht mehr zu nehmen, trotzdem...

Weiter lesen...

Eine für Alle, Alle für Emma!

Am letzten Turnierwochenende der Saison fuhren gleich 2 Mannschaften der weiblichen E-Jugend zum Turnier nach Allach. Ohne Marie- Sophie und Elena, die in der Vergangenheit zu den besten Torschützinnen der Mannschaft zählten, konnten sich die Mädels nun nicht mehr auf die wurfstarken Rückraumspielerinnen verlassen, sondern mussten selbst die Verantwortung...

Weiter lesen...