Alle Jahre wieder- Groß gegen Klein

...fast schon zur Tradition geworden sind die Ismaninger Kinder-Weihnachtstrainings, bei denen sich unsere Handballteufel mit ihren Eltern oder ihren Trainern zum gemeinsamen Schlagabtausch treffen.

Mit über 80 Eltern- zählt man Bambinis, Minis und E-Jugenden zusammen- haben  in diesem Jahr soviele Eltern wie noch nie daran teilgenommen. Als besonders ehrgeizig können wir Kindertrainer unsere Teufel Eltern beschreiben, denn sie lieferten sich bei Medizinballstaffeln, Seilspringen oder Slalomtippen eine richtige Challenge mit Ihren Kindern.

 

Auch koordinative Übungen und Teile der Handballteufelprüfung durften nicht fehlen und so mancher Erwachsene musste einsehen, dass ihm/ihr die Standfestigkeit über die Jahre abhandengekommen ist;-)

 

Am Lustigen finden unsere Kinder dann aber immer noch die gemeinsamen Handballspiele, bei denen die Eltern oft müde und geschafft vom Spielfeld kriechen. Nicht selten kommen dann Kommentare wie: „ Von oben sieht das immer so leicht aus“ oder „…das geht ja hin und her- hier gibt’s ja gar keine Pause“.

Beim gemeinsamen Pizzaessen bekamen anschließend einige talentierte Eltern noch das Angebot sich bei der sportlichen Leitung  zu melden, um für eine eventuelle  Herren 4 oder Damen 5 vorzuspielen.

Egal ob Kinder gegen Trainer-Turnier- oder Eltern- Kind Trainings- es hat uns allen viel Spaß gemacht und zeigt, dass in Ismaning eine große Handballfamilie zusammenwächst.

In diesem Sinne wünschen wir allen Kindern und ihren Eltern, unseren Sponsoren und sonstigen Unterstützern ein frohes Weihnachtsfest.

Eure Kindertrainer des TSV Ismaning Handball

                                                                                "Klingelingeling...."