Corona Update 28.5.2020

Liebe Handballabteilung, liebe Eltern,
wir möchten euch seit dem letztem Corona Update erste Lebenszeichen aus dem Trainingsbetrieb senden. Unser sportliche Bereich hat ein Trainingskonzept nach den gültigen Regeln aufgesetzt, welches letzte Woche von der Gemeinde Ismaning genehmigt wurde. Es darf somit wieder unter strikter Einhaltung von einigen Regeln trainiert werden.

Erstmal nur in der Kleingruppe, mit strengen Abstands -und Hygienevorkehrungen und natürlich alles Outdoor und kontaktlos. Die ersten Gruppen haben bereits gestartet, die Kurz-Schulungen zu den Vorschriften und deren Einhaltung laufen bisher auch im Kinderbereich wirklich sehr gut. Unsere Kleinsten bei den Bewegungsteufelchen und Bambinis werden derweil mit kleinen Videos im Trainingsmodus gehalten und das Online-Training von unserem Damen 1 Trainer Bernd wird auch gut angenommen.


Unser Beachplatz wurde aufgebaut und die getrennten Zugänge zu den drei Feldern sowie Pausenbereiche gekennzeichnet. Eure Trainer sind bestens informiert und geben euch ein entsprechendes Briefing bevor der Trainingsbetrieb wieder startet. Wir bitten euch ganz besonders auf Mithilfe, Unterstützung und Einhaltung aller Regeln, denn nur so können wir den Trainingsbetrieb weiter verfolgen und je nach Entwicklung der behördlichen Regeln ausbauen. Das beginnt schon bei der Anreise zum Beachplatz. Mit dem Fahrrad den richtigen Zugang zum Feld wählen, nicht den gewohnten Weg zur Beachhütte fahren. Auch das Auto vorne am Parkplatz parken und dann je nach Feld den richtigen Zugang wählen. Für Feld 1 der normale Weg über Leichtathletikstadion zur Beachhütte, zu Feld 2 und 3 ist der Zugang das hintere Zauntor bei den Garagen. Dort ist ein Parken untersagt!


Im DHB Return to Play Konzept wären die nächsten Stufen die Vergrößerung der Kleingruppen (in Bayern geplant ab 8.6.) und letztlich die Rückkehr in die Halle sowie erlaubter Kontakt im Training. Dies ist bisher noch Zukunftsmusik und muss von den Behörden erlaubt werden, soll euch aber eine Perspektive aufzeigen. Dafür müssen wir die Regeln einhalten!

Was Szenarien zur kommenden Saison angeht, gibt es keine Neuigkeiten. Vor 1.9. wird nichts passieren, ein Saisonbeginn ist frühestens zum 1.10. möglich, wenngleich nicht sehr realistisch. Die Jugendqualifikation wird nicht gespielt, der BHV erarbeitet gerade ein Setzungssystem nach Punkten. Wir informieren euch, wenn es hierzu weitere News gibt.

Eure Trainer haben für jedes Mitglied eine Mund/Nasen-Maske. Wir bedanken uns herzich beim Autohaus Schneider aus Ismaning für die Bereitstellung der Masken!

Wir informieren euch natürlich weiterhin, meldet euch aber gerne jederzeit wenn ihr Fragen habt. Ein Mail an sprecher-handball@tsv-ismaning.de genügt.

Eure Abteilungsleitung