Herren II Ismaning: FC Bayern II 23:18

Herren II: FC Bayern II  23:18(8:9)

In einer 1.Hälfte, in der beide Abwehrreihen das Spiel bestimmten, konnte sich keine Mannschaft deutlich absetzen. Unserem Angriff fehlte die Durchschlagskraft und der gegnerische Torwart entschärfte zudem einige gute Torchancen. Halbzeitstand 8:9.

Bis zur 40. Minute führte Bayern weiterhin mit einem Tor und bestimmte das Spiel. Dann bekamen wir eine 2+2 Minuten Strafe und Bayern hätte alles klar machen können. Statt dessen erzielten wir in dieser Zeit 2 Tore und drehten dieses Match. In den letzten 10 Minuten konnte der Gegner dank unserer Abwehr und dem hervorragenden Torwart Julian keinen Treffer mehr erzielen und wir gewannen 23:18.