Schöner Touchdown beim allerersten Bambini-Heimspielfest

…jeder Radiomoderator hätte am Samstag in der Hoelle Süd seine helle Freude bei der Kommentierung unserer Bambini – Spiele gehabt.

Das erste Spiel gegen Ost begann verheißungsvoll: „ Max passt zu Luna, Luna zu Benedikt, Benedikt zum nächsten Mitspieler…und dieser läuft und läuft und läuft---den Ball fest unter dem Arm haltend- vorbei an Freund und Feind durch den Torkreis bis ins Tort und abgelegt:  Touchdown für Ismaning!!!!“

 Die Halle tobt- zählte nur leider nicht- Schade eigentlich;-)

 Das Spiel war dann leider aus unserer Sicht sehr einseitig und Ost konnte das Spiel klar für sich entscheiden.

In der Pause übten die Kids dann durch „Schweinchen in der Mitte“ das Zusammenspiel und lernten ein paar wichtige Regeln- so schafften sie es sich von Spiel zu Spiel mehr, sich an das Handballspielen zu gewöhnen.

Am Ende freuten sie sich doch noch über 3 Erfolge  in den nachfolgenden Spielen, was aber in dem Alter völlig unerheblich war.

Luna feierte beispielsweise ihr 1. Handballteufel Tor ihrer Karriere- nur sowas zählt:-)

Gelernt haben sie viel, gelacht haben sie viel und getobt haben sie viel- so soll ein Heimspieltag aussehen für unsere Kleinsten.

Danke an alle Eltern, die so spontan diesen Heimspieltag so toll mitgestaltet haben.

Für die Isis spielten: Luna, Benedikt, Nicolas, Max, Tony, Anthony, Felix und Felix.