News Kategorie "Damen 1"

Damen 1 verlieren in Freising

Diesen Sonntag traten die Damen 1 zum Spiel bei der HSG Freising-Neufahrn an. Von Beginn an schien es, als käme die Mannschaft nicht so richtig ins Spiel. Unkonzentriert gespielte Angriffe, ein zu langsames Rückzugsverhalten und inkonsequente Abwehrarbeit prägten die ersten Minuten. Nach 6 Minuten stand es bereits 5:1 für die Gastgeberinnen. Aber die Isis waren in...

Weiter lesen...

Aufholjagd wird belohnt – Damen 1 gewinnen gegen Haunstetten

Am vergangenen Samstag ging es für unsere Damen gegen die Reserve des TSV Haunstetten. Wer vor dem Spiel dachte, dass dies ein einfaches und klares Spiel gegen das Liga-Schlusslicht werde würde, hatte sich getäuscht. Denn Haunstetten reiste mit einigen Spielerinnen der ersten Mannschaft und einem lauten Fanblock (danach spielten auch die Herren 1 gegen Haunstetten) an....

Weiter lesen...

Derbysieger – Damen 1 gewinnen in Ebersberg

Dieser Spieltag startete für unsere Damen zu ungewohnter Zeit an einem Sonntagnachmittag, doch dass das Spiel gegen die Mannschaft aus Ebersberg kein Kaffeekränzchen werden würde, war allen Beteiligten im Vorhinein klar. Obwohl sich die Aufsteigerinnen selbst als Underdogs darstellten, erwischten sie den besseren Start in die Partie. Vor allem eine unerwartete...

Weiter lesen...

Damen 1 verlieren in Günzburg

Vergangenen Samstag ging es für die Damen 1 zum Liganeuling nach Günzburg, der gut in die Bayerliga gestartet und Tabellennachbar der Isis war. Bereits im Vorfeld stand fest, dass dieses Spiel eine harte Nuss werden würde, denn es trat nur eine Rumpftruppe von 10 Spielerinnen (verstärkt von Torwarttrainerin Ute Becker – danke an dieser Stelle) beim VfL an, waren...

Weiter lesen...

Damen 1 gewinnen gegen Winkelhaid

Vergangenen Samstag ging es für unsere Damen gegen die Aufsteiger des TSV Winkelhaid. Das Team musste sich, wie bei den vergangenen Spielen, wieder an eine neue Formation gewöhnen, denn es fehlten nicht nur Lisa Frank und Verena Weber (beide verletzt), sondern auch Fernanda Roveta, die mit dem DHB in Hannover am Tag des Handballs war. Trotzdem legte die Mannschaft von...

Weiter lesen...

Von Invaliden geprägte Bank - Damen 1 verlieren in Erlangen

An diesem Samstag waren unsere Damen 1 Mannschaft beim derzeit Tabellen Zweiten in Erlangen zu Gast. Dies war ein Spiel, welches man nutzen wollte um sich mit den starken Mannschaften der Liga zu messen. Trotz einiger Ausfälle wie Ella Kohde (krank), Lisa Frank, Veri Weber, Melli Eglseder (verletzt), Patti Filz (Urlaub) Franzi Stumpf und Sabi Eglseder (verhindert) wollte...

Weiter lesen...

Damen 1 gewinnen gegen die HSG Fichtelgebirge

Am großen Heimspieltag schafften es die Damen 1 ihren dritten Sieg in vier Spielen gegen die HSG Fichtelgebirge und stehen somit derzeit auf dem 4. Tabellenplatz. Die Vorzeichen für das zweite Spiel vor heimischer Kulisse standen denkbar schlecht. Aufgrund von Verletzungen, Urlaub und privaten Verhinderungen konnte Trainer Bernd Dreckmann nur 12 Spielerinnen einsetzen;...

Weiter lesen...

Die richtigen Lehren aus dem letzten Spiel gezogen – Damen 1 gewinnen gegen Mintraching/Neutraubling

Letzten Samstag hatten auch unsere Damen 1 endlich ihr erstes Spiel vor heimischer Kulisse. Trotz ungewohnter Zeit um 15 Uhr fanden sich viele Fans in der Halle ein, um die Mannschaft zu unterstützen. Das Spiel startete denkbar schlecht für die Isis, die bereits nach 10 Minuten einem 1:5 Rückstand hinterherliefen und so Trainer Bernd Dreckmann dazu zwangen seine...

Weiter lesen...

Doch kein Sekt auf der Bank – Damen 1 verlieren in Bergtheim

Am Samstag den 28.09. stand das zweite Saisonspiel der Damen 1 im weit entferntem Bergtheim an. Alle Beteiligten wussten, dass es nicht einfach werden würde die heimstarken Unterfranken zu schlagen, hatte selbst Trainer Bernd Dreckmann mit seinem vorigen Team hier noch nie Punkte einfahren können. Bei der Ansprache erinnerte er seine Spielerinnen daran sich auf das...

Weiter lesen...

Trainerinterview Damen 1

Am letzten Wochenende startete die neue Saison in der Bayernliga mit einem Sieg in Bayreuth. Wir hatten die Gelegenheit mit unserem neuen Trainer, Bernd Dreckmann, ein kleines sympathisches Interview zu führen. Pressestelle: Bernd, du bist am Wochenende das erste Mal als Trainer des TSV Ismanings aufgelaufen und wirst am 12.10. im großen Saison-Opening zum ersten Mal...

Weiter lesen...

Nicht nur die Spielerinnen bestehen den ersten Härtetest

Letzten Samstag haben nicht nur unsere Damen 1 ihren ersten Härtetest der neuen Saison bei der HaSpo Bayreuth bestanden, sondern auch die Funktionärskarte des Trainers musste sich einer Probe unterziehen, weil sie während einer Schwächephase im Spiel der Isis als Anti-Stress-Ball herhalten musste. Doch alles auf Anfang. Am Samstag-Mittag machte sich das Team auf den...

Weiter lesen...

Mehr Licht als Schatten

Nach einer intensiven Vorbereitungsphase mit einigen Freundschaftsspielen stand am Wochenende für die Damen 1 des TSV Ismaning mit den Pokalspielen in Ebersberg die ersten Pflichtspiele auf dem Programm. Eine Woche vor dem Saisonstart war allen klar, dass die beiden Spiele eine Art Generalprobe sein werden. Unglücklicherweise mussten diese wichtigen Spiele jedoch mit...

Weiter lesen...

Saisonrückblick und Ausblick auf die kommende Saison

Beim Schreiben eines Saisonrückblicks fängt man üblicherweise mit dem ersten Saisonspiel an – die Vorbereitung dafür geht aber schon viel früher los. Nach vielen schweißtreibenden Einheiten auf der Tartanbahn, im Sand und in der Halle und einigen Trainingsspielen starteten die Damen des TSV Ismaning (verletzungsbedingt leider nicht vollständig) Mitte September...

Weiter lesen...

Neue Trikots vom Kickertreff für unsere Damen 1

Nachdem die Trikots unserer Damen 1 die letzten Jahre in den Spielen stark in Mitleidenschaft gezogen wurden, sah man mit der Zeit auch die Gebrauchsspuren. Verharzter Stoff, zerrissene Ärmel – einfach ein unschöner Anblick. Jetzt erstrahlen sie aber wieder in neuem Glanz, denn unser Ausrüster Kickertreff hat uns pünktlich zum ersten Pokalspiel am Samstag einen...

Weiter lesen...

Damen 1: Viele Tränen beim Saisonabschluss

Vor seinem letzten Spiel als Damentrainer wollte Flo Bamberger, wie inzwischen üblich, seinem Team ein paar Gründe nennen, wieso das Spiel gewonnen werden sollte. Die Mannschaft wollte alles geben für ihren Trainer, der manche seit über 6 Jahren begleitet und sich nun etwas mehr Zeit für seine Familie nehmen will, für den kleinen Fabian, der zum ersten Mal mit in...

Weiter lesen...