News Kategorie "Damen 2"

Damen 2 gewinnen letztes Saisonspiel gegen PSV München 30:31

Am vergangenen Samstag traten die Damen II ihr letztes Saisonspiel beim Drittplatzierten der BOL dem PSV München an. Trotz einer nahezu zweiwöchigen Trainingspause und dem spielfreien Osterwochenende, starteten die Damen des TSV motiviert & konzentriert in die Partie. Nachdem sich das Spiel in den ersten Minuten noch recht ausgeglichen gestaltete, fanden die...

Weiter lesen...

Damen 2: Hart umkämpfter Sieg gegen den SV Anzing (22:29)

Am vergangenen Samstag war die zweite Damenmannschaft vom TSV Ismaning zu Gast beim SV Anzing. Aufgrund der aktuellen Tabellensituation wollten die Mädls unbedingt mit einem Sieg nach Hause kommen. Obwohl das Speil sehr hektisch startete, konnten die Isis in den ersten Minuten in Führung gehen. Doch leider folgten mehrere Fehlwürfe, unkonzentrierte Momente,...

Weiter lesen...

Damen 2: TSV Ismaning : SV München Laim 25:26

Am Samstag traten die Damen 2 zu ihrem letzten Heimspiel der Saison an. Die Mannschaft war motiviert und wollte da anknüpfen wo sie im letzten Spiel aufgehört hat. Das Spiel startete ausgeglichen, ab der 10 Minuten lief man bis zur Halbzeit einem Rückstand hinterher. Durch einen 7m glich man mit der Sirene zur Halbzeit zum 14:14 aus.  Mit einem 4...

Weiter lesen...

Damen 2: Erneuter Sieg für die Damen 2 gegen TuS Prien (27:33)

Am vergangenen Samstag musste die zweite Damenmannschaft vom TSV Ismaning auswärts beim TuS Prien antreten. Aus dem Hinspiel wusste man noch, das man auf RR, Mitte und den Kreisläufer ein Auge haben sollte. Wir starteten wie gewohnt mit einer 6:0 Abwehr. Dank eines drei-Tore-Laufes von Terry Pfründer gingen die Ismaninger Damen recht schnell in eine 4:1 Führung,...

Weiter lesen...

Damen 2: Glückliches Ende für unsere Isi ́s gegen SVO Handball Innsbruck (31:29)

Letzten Samstag hatten die Damen II Innsbruck zu Gast. Noch immer im Hinterkopf befand sich das Hinspiel, das mit 17:27 im November verloren ging. In der Anfangsphase des Spiels begegneten sich die zwei Mannschaften überraschend auf Augenhöhe. Durch starke Konter und einer runden Mannschaftsleistung gelang es den Ismaningerinnen immer wieder die Gegner in die Knie zu...

Weiter lesen...

Damen 2: Unentschieden gegen Tabellennachbarn 29:29

Am vergangenen Sonntag waren die Damen 2 bei dem direkten Kongruenten HSG B-ONE zu Gast. Konzentriert starteten die Mädels mit einer 2:0 Führung, diese konnten sie bis Mitte der ersten Halbzeit bei behalten. Nach schwachen 6 Minuten gingen die Gastgeberinnen nach einem 6:0 in Führung, die sie bis zur Halbzeit hielten. In der Halbzeit heiß es: in der Abwehr die...

Weiter lesen...

Damen 2: Verdienter Sieg gegen den Tabellenvierten (36:31)

Am vergangenen Samstag empfing die Damen 2 den Tabellenvierten Blumenau in der Ismaninger Realschulhalle. Von Beginn an waren die Gastgeberinnen in der Abwehr hell wach, konnten Ballgewinne zu schnellen Toren nutzen, und auch im Positionsangriff gegen eine zu Beginn recht offensive Deckung der Gäste wurden die herausgespielten Chancen gut verwertet. So spielten sich die...

Weiter lesen...

Damen 2: Anfang total verschlafen gegen München Ost (24:32)

Am Samstag stand das erste Heimspiel 2019 für die Damen II an. Gegner war der Tabellenführer München Ost. Die Vorzeichen standen nicht gut für unsere Isis, Michaela Tiesler konnte aufgrund einer Gehirnerschütterung nicht spielen. Ohne die Abwehrchefin musste man umbauen. Es dauerte sehr lange, bis die Abwehr einigermaßen stand. Schnell stand es 9:1 gegen uns. Leider...

Weiter lesen...

Damen 2: Sieg gegen PSV München 29:28 (17:13)

Am vergangenen Samstag empfingen die Damen II des TSV Ismaning den Tabellendritten PSV München zu ihrem letzten Spiel vor der Weihnachtspause. Von Beginn an starteten die Damen des TSV motiviert & konzentriert in die Partie. Die Abwehr stand gut und auch im Angriff schienen die Isis an diesem Tag das richtige Mittel gegen die Gästeabwehr gefunden zu haben. Durch...

Weiter lesen...

Damen II: Verdiente Punkte gegen den SV Anzing 29:25 (13:14)

Am vergangenen Samstag hieß die zweite Damenmannschaft des TSV Ismaning den SV Anzing in der eigenen Halle zu Gast. Obwohl die Gegner mit einer vollbesetzen Bank nach Ismaning reisten und man selber mit nur 2 Auswechselspieler antreten musste, ließ man sich davon nicht aus der Ruhe bringen. In der ersten Spielhälfte haben sich die Isi’s zu Beginn noch schwer getan,...

Weiter lesen...

Damen 2: Wichtiger 26:23 Sieg gegen den Tabellen 6. HSG B-One

Am vierten Spieltag der Bezirksoberliga spielte die zweite Damenmannschaft des TSV Ismaning daheim gegen die HSG B-one. Die ismaninger Mädels waren heiß auf ihren ersten Saisonsieg, was die Gegnerinnen von der ersten Minute spüren konnten. In der ersten Halbzeit schenkten sich beide Mannschaften nichts und es war meist ein ausgeglichener Spielstand. Zum Ende der...

Weiter lesen...

Damen 2: Erneute Niederlage gegen die SG Süd/Blumenau (26:30)

Am vergangenen Samstag spielte die zweite Damenmannschaft des TSV Ismaning gegen die SG Süd/Blumenau. Blumenau stand in der Tabelle auf Rang 2 mit 5:0 Punkten. Den Spielerinnen des TSV’s war klar, das dies kein einfaches Spiel werden würde. Der Anfang war alles andere als glücklich gelaufen. Die Abwehr stand überhaupt nicht und im Angriff wurden die großen Lücken...

Weiter lesen...

Damen 2: knapper Sieg im letzten Spiel der Saison

Am vergangenen Samstag fuhr die zweite Damenmannschaft des TSV Ismaning für das letzte Saisonspiel zu unserem direkten Tabellennachbarn ESV Neuaubing. Auch wenn der Klassenerhalt bereits gesichert war, wollten die Isis mit einem Sieg in die wohlverdiente Sommerpause gehen. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten das Tor zu treffen und mangelhafter Absprache in der Abwehr...

Weiter lesen...

Damen 2: Sieg gegen Allach im letzten Heimspiel der Saison

Am vergangenen Samstag konnten sich die Damen des TSV Ismaning mit einem 34:26 Heimsieg 2 Punkte gegen den Fünftplatzierten aus Allach erspielen. Durch diesen Sieg und die gleichzeitige Niederlage des TSV Brannenburg beim Meister Forst United sichern sich unsere Mädels endlich den Klassenerhalt. Mit einer offensiven Manndeckung sollte die gegnerische Mannschaft von...

Weiter lesen...

Damen 2: Die Damen 2 verlieren in Ottobrunn knapp mit 29:27

Am vergangenen Samstag waren die Damen 2 des TSV Ismaning beim Tabellenvierten HSG Neubiberg-Ottobrunn zu Gast. Bereits zu Beginn der Partie zeichnete sich ab, dass das Auswärtsspiel der Isis eine enge Kiste werden würde. Zwar erzielte die HSG im ersten Angriff durch einen 7m das erste Tor, die Isis konnten jedoch nachlegen und erzielten direkt den Ausgleichstreffer....

Weiter lesen...