News Kategorie "wC Jugend"

wC gegen Oberviechtach ohne Chance

Hochmotiviert und wegen der längeren Spielpause mit großer Vorfreude traten die Mädels der wC der ISIS vor heimischer Kulisse in der Rückrunde am 27.1. gegen die weit aus der Oberpfalz angereiste Mannschaft aus Oberviechtach an. Schöne Erinnerungen an ein tolles und lustiges gemeinsames Wochenende im Feriendorf am Hohen Bogen Mitte September 2018 vor dem Hinspiel...

Weiter lesen...

Weibliche C-Jugend: TSV Ismaning – HCV Bergtheim

Am 2.Adventssonntag trat die wC im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten HCV Bergtheim an. Die Ismaningerinnen starteten gut ins Spiel, sodass sich keine der beiden Mannschaften bis zur 20. Minute deutlich absetzen konnte. Kurz vor der Halbzeit ließ die Konzentration nach und es passierten viele technische Fehler auf der Ismaninger Seite. Dies nutzten die Gegner aus und...

Weiter lesen...

wC-Jugend Landesliga Nord, Spiel am 18.11.2018 gegen TV Eibach 03

Am Sonntag empfing die weibliche C Jugend die Mädels vom TV Eibach 03.   In voller Besetzung und mit ausreichend Auswechselspielerinnen zeigten die Ismaninger Mädels in der ersten Halbzeit tollen Einsatz und schöne Spielzüge, so dass sie zunächst in Führung gingen und die Mädels vom TV Eibach  erst zum Schluss der ersten Halbzeit auf 12:12 ausgleichen...

Weiter lesen...

Endlich der lang erwartete Sieg

wC-Jugend/Landesliga Staffel Nord Saison 18/19   Endlich der lang erwartete Sieg   Am Sonntag den 04.11.2018 war es für unsere Mannschaft endlich wieder soweit, ein Heimspiel stand an.   Nach 2 Spielausfällen und einer erholsamen Ferienwoche waren die 10 Spielerinnen der wC heiß und motiviert auf den Gegner HC Sulzbach Rosenheim.   Nach...

Weiter lesen...

wC-Jugend / Landesliga Staffel Nord, Saison 18/19

Nach dem Mannschaftsausflug zum ersten Saisonauswärtsspiel nach Oberviechtach (Oberpfalz), das leider mit 28:15 verloren wurde, empfingen die Isis vergangenen Sonntag im ersten Heimspiel den HC Forchheim. Aufgrund der dünnen Spielerdecke wurde die Mannschaft, um das Trainerteam Lulu und Manu, glücklicherweise durch ein paar Spielerinnen der D-Jugend unterstützt....

Weiter lesen...

Erfolgreiches Saisonfinale der wC

Es ist geschafft! Die Mädels der C-Jugend haben die Saison erfolgreich beendet! Fast der 2. Platz ( punktgleich mit dem TSV Schleißheim nur im direkten Vergleich war das Torverhältnis der Schleißheimer besser). Wer hätte das gedacht, nach diesem Saisonverlauf mit einer sehr dünnen Spielerdecke und permanenten Verletzungen. Aber eins nach dem anderen.   Die...

Weiter lesen...

Weibl. C-Jugend: Heimsieg gegen Anzing

Diesen spielreichen Heimspieltag eröffnete unsere weibliche C-Jugend mit einem starken Spiel gegen die aktuell im Mittelfeld befindlichen Anzinger. Die Gegner hatten anfangs ihre Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen. Starke Einzelleistungen der Isis bringen die frühe Führung. Eine sehr gute Abwehr der Isis und viele Fehler der Gegner erlauben einen konstanten...

Weiter lesen...

HAARISTA sponsort die weibliche C-Jugend

Am Mittwoch den 21.02.2018 war die weibliche C-Jugend vom TSV Ismaning zu einem Sponsorenevent des Friseursalons HAARISTA eingeladen. Der neue Friseurbetrieb der von Cem Karaazmak und seinem Team liebevoll geführt wird, befindet sich am Bahnhof im ehemaligen Vodafone-Store (Bahnhofsplatz 5, Ismaning). Der Laden wurde neu renoviert und neu eingerichtet, wodurch er eine...

Weiter lesen...

wC: Und wieder unten rechts!

Nach dem letzten, nicht ganz so glücklich verlaufenen Spieltag, traten die Mädels der wC auch dieses Mal aufgrund des Ferienbeginns mit einer stark dezimierten Mannschaft an. Die sechs Daheimgebliebenen wurden daher von Beginn an von 4 Spielerinnen der wD unterstützt. Auch die beiden Trainerinnen befanden sich schon im wohlverdienten Urlaub und wurden von Manni...

Weiter lesen...

wC: Diesmal war alles anders!

Nicht nur die Halle, sondern auch die Ausgangslage. Mit dezimierter Mannschaft ging es zum Tabellenführer HT München. Von Haus aus waren nur acht Stammspieler dabei und dann wurde auch noch kurz vor Beginn Marie krank und viel aus. Die verbliebenen sieben Spieler wurden dann kurzerhand noch von vier D-Spielerinnen unterstützt, die mit gereist waren. Ansage der Trainer...

Weiter lesen...

wC: gelungender Auftakt in das neue Jahr!

Am Sonntag empfingen die Mädels der C-Jugend die Mannschaft des TV Altötting auf heimischem Boden. Spielerinnen, Trainerinnen und Fans waren nach der Weihnachtspause schon wieder heiß auf Handball. Nun trafen sie auf eine Mannschaft, die es den Mädels im Hinspiel richtig schwierig gemacht hatte. Man hatte das Spiel zwar hinten raus gewonnen, aber durch sehr...

Weiter lesen...

Weibl. C-Jugend nutzt 2. Chance gegen Schleißheim

Nach einem hitzigen 1. Spiel in der Rückrunde, dass aufgrund eines Lampenbrandes in der Ismaninger Halle, unterbrochen werden musste, hatten die Isis am Donnerstag ihre 2. Chance gegen den TSV Schleißheim. Im ersten Spiel führte man nach 20 Minuten knapp. Solch einen Spielverlauf wünschten sich die Trainerinnen und die Zuschauer auch für diese Partie. Die Anweisung...

Weiter lesen...

Spitzenspiel der weibl. C-Jugend gegen den HT München II

Am 3ten Advent empfing die weiblichen C-Jugend, nach einem anstrengenden Spiel am Vortag, die Mannschaft vom HT München II in Ismaning. Die Isis starten die erste Halbzeit mit einem kleinen Vorsprung. Anstatt den Vorsprung auszubauen gaben die Isis das Spiel zeitweise aus der Hand. So konnte die Gegnerische Mannschaft immer besser ins Spiel kommen. Am Ende...

Weiter lesen...

weibl. C-Jugend TSV Brunntal gegen TSV Ismaning 16.12.17

Am Samstag wollte man eine offene Rechnung aus der Hinrunde im Spiel gegen Brunnthal begleichen. So hatte man hier leider mit einer personell schwach besetzten Truppe unglücklich verloren. Dies wollte man im Hinspiel deutlich besser machen und einen Sieg einfahren. Unsere Mädchen wollten es jedoch spannend machen, könnte man denken. Kaum waren 5 Minuten gespielt,...

Weiter lesen...

Auswärtssieg der weibl. C-Jugend gegen den TuS Raubling

Die Isis legten bis zur ersten Halbzeit einen gelungenen Start hin. Halbzeitstand: 12 : 24 für die Ismaninger Mädels - es läuft ... In der zweiten Halbzeit konnten sie einen Vorsprung von 15 Toren herausarbeiten; den ließen die Raublinger Mädels jedoch in kürzester Zeit auf 6 Tore schrumpfen, da die Konzentration der Isis in der Abwehr zunehmend schwund und viele...

Weiter lesen...