News Kategorie "wE Jugend"

Weibliche E2 im Aufwind

Bericht: Katja Wiesmann Am 08.02.2020 trat unsere weibliche E2 am frühen Morgen zum Spielfest in Allach an. Im ersten Spiel gegen den TSV Forstenried taten sich die Mädels gewohnt schwer. Noch etwas müde und unkonzentriert kamen die Pässe noch nicht so gut an und auch das Freilaufen hat noch nicht so gut geklappt. Aber Dank der guten Grundeinstellung konnte man...

Weiter lesen...

wE1: Feuerwerk in Ebersberg

Bericht: Petra Deiner Für ein gelungenes technisches Spektakel zum Abschluss eines tollen E-Jugend Turniers sorgten die Gastgeber aus Ebersberg am Samstag bei der Siegerehrung. Für das Feuerwerk auf dem Spielfeld sorgten allerdings unsere Ismaninger Mädels, die auch bei diesem Turnier ohne Spielverlust glücklich wieder nach Hause fuhren. Das erste Spiel ging...

Weiter lesen...

wE1: erstes Heimturnier ein voller Erfolg

Das erste Spielfest des neuen Jahres fand am 26.01.2020 in der heimischen Realschulturnhalle statt. Als Gäste hatten sich der TSV Trudering, der TSV Allach, der SV Laim und die HSG B-ONE angekündigt. Um 9.00 starteten unsere Mädels motiviert und konzentriert gegen den TSV Trudering. Dank hervorragender Abwehrarbeit beendeten die Isis das Spiel deutlich mit 7:0. Ein...

Weiter lesen...

Weibliche E-Jugend: Es läuft und läuft...

Am Sonntag Morgen fanden sich Trainerin Antje und 10 Mädels der E1 und E2 gemixt in der Turnhalle des SV Laim ein. In unserem ersten Spiel hatten wir es mit Laim II zu tun (nach einer kurzfristigen Absage vom FC Bayern übernahm der Gastgeber die Vertretung) . Unsere Isis waren der jungen Anfängermannschaft überlegen und kamen mit  sehenswerten Kombinationen zu...

Weiter lesen...

Weibliche E1-Jugend bleibt weiter ungeschlagen...

Am Samstag fand das nächste wE Turnier  statt. Auch wenn unsere Mannschaft zu Beginn immer ein paar Minuten braucht, gelang  gegen den Gastgeber aus Allach ein tolles Spiel. Die Abwehr hat super gekämpft, starke Pässe wurden hinten raus gespielt und vorne hat man sich sehr gut durchgesetzt. Das Spiel ging am Ende mit 9:2 an die Isis. Der nächste Gegner war...

Weiter lesen...

Weibliche E-Jugend beim Heimturnier nicht zu stoppen

...am gestrigen Sonntag wollten die Mädels der E-Jugend nun endlich auch beim einzigen großen Heimspieltag ihren Eltern, Großeltern und Freunden zeigen,  was sie drauf haben. In einem sehr gut besetzten Turnier ging man entsprechend nervös ins erste Spiel gegen Vaterstetten. Noch etwas müde dauerte es 10 Minuten lang, bis man das bis dahin ausgeglichene Spiel...

Weiter lesen...

weibliche E-Jugend: Zum Saisonstart 4 Spiele- 4 Siege in Allach

Endlich war es soweit- am Samstag trat unsere weibliche E-Jugend (E1) zum ersten Spielfest der Saison in Allach an. Nach 2 Turniersiegen bei den Sommerturnieren in Gröbenzell und Schleissheim, wollten die Mädels nun auch in Allach zeigen was sie drauf haben.   In sehr guter Besetzung starteten die Mädels gegen die Mannschaft vom MTSV Schwabing.  Gegen...

Weiter lesen...

Weibliche E-Jugend gewinnt Karlsfelder Rasenturnier

Insgesamt 3 Kinder- Teams der Ismaninger Handballteufel fuhren am vergangenen Wochenende zum großen Rasenturnier nach Karlsfeld. Bei den Karlsfelder Handballtagen werden neben interessanten Gegnern auf dem Handballfeld auch einige schöne, lustige Geschicklichkeits- und Mannschaftsspiele veranstaltet. Im Turnierverlauf waren, neben je 3 Handballspielen am Vor- und...

Weiter lesen...

Eine für Alle, Alle für Emma!

Am letzten Turnierwochenende der Saison fuhren gleich 2 Mannschaften der weiblichen E-Jugend zum Turnier nach Allach. Ohne Marie- Sophie und Elena, die in der Vergangenheit zu den besten Torschützinnen der Mannschaft zählten, konnten sich die Mädels nun nicht mehr auf die wurfstarken Rückraumspielerinnen verlassen, sondern mussten selbst die Verantwortung...

Weiter lesen...

Bye Bye E-Jugend- D-Jugend wir kommen!

Am gestrigen Sonntag Nachmittag sollten die Mädels des Jahrgangs 2008 auf ihrem letzten Heimspielfest ihrer E-Jugend Saison die Chance bekommen, all ihr Können noch einmal vor Eltern, Großeltern und Freunden zu zeigen. Im ersten Spiel gegen den F.C. Bayern München ging man durch ein kurioses Tor in Rückstand. Doch statt zu verkrampfen, zeigten die Mädels mit...

Weiter lesen...

Emotionaler Abschied mit Schützenfesten der wE beim Spielfest in Unterhaching

Die weibliche E-Jugend war am Sonntag Gast beim Spielfest in Unterhaching. Die Aufregung und Spannung bei Spielerinnen und Eltern im Vorfeld war groß, war es doch daps letzte Spielfest unter ihrer Trainerin Melli, für die man sich gemeinsam einige Überraschungen ausgedacht hatte. Die Mädchen traten gemeinschaftlich mit Haarbändern mit der Aufschrift „Danke Melli“...

Weiter lesen...

weibliche E-Jugend - wieder ungeschlagen in Allach

  Das erste Spiel, das wir spielten, war gegen Vaterstetten. Gleich in den ersten Minuten erzielten wir zwei Tore. Somit stand es 2:0. Und dann machten wir genauso weiter. Durch eine starke Abwehrleistung schenkten wir unserem Gegner kein Tor. Bald stand es 7:0. Mit diesem Ergebnis endete nun das erste Spiel. Gleich danach ohne Pause startete das zweite Spiel....

Weiter lesen...

Erfolgreiches Spielfest in Allach - weibliche E-Jugend

Die weibliche E-Jugend war am vergangenen Samstag Gast beim Spielfest in Allach. Nachdem es im Vorfeld so aussah, als müssten die Mädels ohne Torwart antreten, da sämtliche potentielle Kandidatinnen ausgefallen waren, stand doch plötzlich kurz vor Start des Turniers zur Freude aller Beteiligten Lissy in der Halle. Voller zusätzlicher Motivation legten die Mädels...

Weiter lesen...

wE: Heimturnier der Isis in der Realschulsporthalle

Kurz vor neun Uhr machen sich 3 Teams warm und die letzten Handgriffe zur Turniervorbereitung sind gemacht. Zu Schluss werden die Tore verkleidet. Dann kommt Mannschaft Nummer 4 und auch Mannschaft Nummer 5. Erstes Spiel.  Unsere Isis gegen den TSV Allach II.  Und die Mädels aus Allach sind wacher. In der zweiten Minute fällt das erste Turniertor dann auch...

Weiter lesen...

E-Mädels mit starkem Auftritt in heimischer Halle.

Gleich beide Mannschaften der weiblichen E-Jugend durften sich in ihrem letzten Spielfest der Saison 17/18 zu Hause in der Realschulhalle präsentierten. Den Anfang machten die Mädels der E2. Die ersten beiden Spiele gg. den TSV Trudering und dem SV München Laim verschliefen die Isis leider noch etwas, sodass sich die Mädels jeweils knapp mit einem Tor geschlagen...

Weiter lesen...